Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Matthaeus 20,25: Da rief Jesus sie zu sich und sagte: Ihr wisst, dass die Herrscher ihre Völker unterdrücken und die Mächtigen ihre Macht über die Menschen missbrauchen.
In BibelPedia suchen:

Der Merkel Psalm

Ungeklärtes, Auffälliges, Beobachtetes

Moderatoren: Todoroff, Eser

Der Merkel Psalm

Beitragvon cabanni » Montag 18. Januar 2016, 23:57

Ist besser und kompett zu lesen auf olivermarcsimon.de/merkel-psalm.php


Ein Schimpfwort für Merkel

& Fuck You BRD²

ist schwer zu finden, sollte es doch all ihre Verfehlungen binden. Da wären:

Volksverrat am eigenem Volk, das Steuertribut keiner Gemeinschaft, jedoch aller Menschen Feindschaft: Rothschilds Säckel zollt! Er ist der Feind aller Völker, er führte ständig als ihr verborgener Herscher Krieg, die Menschheit verlor, nur er hat gesiegt!

Als Angestellte, seiner kolonialen Firmen vergiftet Merkel mit Flugzeugen aus der Luft, bereits von Geburt an bis zur Gruft, durch Aluminium, Strontium, genetisch verhexten Fungizid, das sich durch alle Körper zieht. Nanopartikel werden fein zersteubt, und ausgesprüht über alle Leut. Blaue Himmel, sind am Nachmittag bereits verdunkelt, jeder sieht es, dennoch ist's geheim gehalten das man's vor Scham nur munkelt. Ein Giftcocktail der sie zu Zombies werden lässt, das man die Sklaven torkelnd zu der Arbeit hetzt. Verseuchung dadurch das sie alle mit verborgener Krankheit impft, wobei jeder der es verstand über diese lebenslange Folter schimpft. Herodes brachte alle Kinder um. Merkel ward nicht mehr so dumm. Sie machte von Geburt an alle krank, drum erstickt die Welt gelähmt in Zank, ist still, weil ihr Verrat es will, den Krieg zu neuen Sieg, vom Feind! Ja wieder er, ich hatte schon von ihm schon gereimt. Sie hungert aus und überfüllt. Füllstoff als "Lebensmittel" ohne jegliches Mineral, macht's Leben unwissend zur Qual, und auch darin stecken Gifte in unendlicher Zahl. Durch Quecksilber im Amalgam, führte man dann noch alle in einen seichten Wahn. In voller Absicht haben sie uns dieses angetan.

In ihren Zirkeln feiern sie dies als den erfolgreichen Besatz von Dämonen, als hätte Satan eine Gestalt, einen Geist oder Plan und würde irgend wo in Gottes Schöpfung wohnen. Es ist nicht so das ich euch damit betrüge, denkt doch nach: Wer oder was ist denn der Vater der Lüge, als die Lüge selbst? Oh Mensch das du doch endlich aus ihren Träumen fällst und nicht auf eine Lüge zählst.

Satan ist des Menschen Unfhähigkeit zum Guten, die lässt ihn in der Hölle bluten. Das ist die Weisheit über das Tier, Hölle schließ dich doch endlich und gefrier! Ich glaube an keine andere Hölle als an diese von euch geschaffene hier!

Wo es kalt ist, bleibt‘s auch gut gekühlt, Teslars Skalarwellen hat sie für uns, wie jeder ihrer Vorgänger, tief im Müll verwühlt. Jeder Sklave bleibt an seinem Ort, weil sich's der Sklave niemals leisten kann kommt er nicht fort. Den Geist hat sie vergiftet, alle Wissenschaft ist mit Universitäten und Professoren von ihrem roten Herrn gestiftet, das niemand weiß was war und wird, zu bös, wie dumm, ist ihr Herr dem das gehört. Bei all dem niemand den das stört. Wieso warum? Sie machte alle dumm! Alle Herolde rufen nur ihr Wort! Nie aufwiegelnde Wahrheit allen Ort. Lügenpresse wird dieses Medium jetzt genannt, menschlicher Abschaum vergiftet auf Rothschilds Zuruf durch dieses den Verstand, von jedem Menschen in diesem und in jedem anderem Land. Das geht mit Hollywood und Werbeindustrie Hand in Hand.

Ich sagte schon sie macht uns alle krank, so steht sie tief im Dank, der "Klügsten", die studierten Medizin, auf einer Kaffeefahrt der Pharmazien, das sind Gift mischende Industrien, sie heilen nicht aber verdienen! Die Richter sowie Merkels Gesetz, sind die ersten der's verletzt. Sie unterschreiben nichts, denn sie richten nicht für einen Staat, doch nur aus dessen Saat kann ein Gesetz entstehen, alles andere ist eines kolonialen Kaufmanns Flehen und den hochveräterischen Krähen in den schwarzen Roben kann man nur die Hälse für ihren Lug, Betrug und Verbrechertum umdrehen. Mein Urteil über dieses verkommenste Pack das es je gab ist hart. Biblisch ist genau diese Tat, zeigt‘s doch das Rom von Beginn seiner "Zivilisation" nur belogen, beraubt, betrogen hat. Rom ist all die Barberei, die Wurzel toter Juristerei, juristischen Personen ist's Seelenleben einerlei, sie sind nicht Existent, sind nur Papier das schnell verbrennt. Das ist ihre Magie und Nekromantie, denn unbeseeltes fühlte nie! Es kennt keine Barmherzigkeit, noch hört es dich wenn du schreist vor Leid über all die Zeit. Sie machten sie zu unseren Herren, eine geistig tote Maschinerie! Ihr alle seid so dumm und hört in vorauseilender Gefolgschaft auch noch auf sie. Darum seid ihr Nekromanten, die dem Tot und Verwesung liebend hinter her rannten. Auch wenn sie sich auf Grunde dessen, als brave Kindelein erdachten, kann man diese braven Gefolgsleute des Bösen nur von Kindesbeinen an verachten.

Bin ich allein, wie kann es sein? Helft mir, Hilfe hört mich schreien! Ein Ting wie bei den Germanen unter Menschen muss endlich wieder sein! Die Familie, das Herz, Mitgefühl und Vernunft herrschte damals noch allein! Das reichte einst um römische Feinde zu vertreiben, kein anderes Volk der Welt hat so ein Zeichen vorzuzeigen. Und nun? Die die einst Germanen waren tun, als gäbe es nichts besseres als sich im Unrecht und Lüge der Höllenfürsten auszuruhen.

Bei all der Krankheit und der Qual verringerten sie auch eure Zahl, Kinder bekommen war nicht mehr eure Wahl, wie ein gefangenes gequältes Tier in einem Käfig verzichtet ihr. Zebaoth setzte den Völkern Grenzen, Satans Synagoge vermischten sie als Attentat auf sie mit unreinen Schwänzen! Jetzt setzen sie darauf das sich alle gegenseitig bekämpfen um es nach ihren Wünschen zu beenden.

Es ist kein Geheiminis mehr, wozu auch immer doch sie lieben den Verzehr, von Knabenhirnen und Beinen allzusehr. Erzählten sie uns doch das wären antisemitische Geschichten, nun ist es so das die überlebenden Kinder-Opfer Detrouts davon berichten und dies geht durch all die "gehobenen" Schichten. Weil sie aller Herolde und "Richter", Regierungen unter ihrer Knute haben konnten sie eure Wut darüber durch Vertuschung schlichten und begraben!

Schwäche, als Versuchung hat die Clique nicht dazu getrieben, ihr Plan steht lange fest geschrieben! Der Plan fußt allein auf religiösen, nein auf götzenhaften Wahn, drum hat uns Satans-Synagoge dieses angetan. Sie wollen das alte Volk der Asen vernichten, aufgrund falsch verstandener biblischer Geschichten. Sie haben keine Rhabbis um die Schrift zu deuten, denn sie gehören seid dem Tod vom Sohn, zu den ausgestoßenen Leuten.Sie haben die herzlosesten ausgekürt, die haben dieses alles für sie ausgeführt. Sie verwarfen alle Schlüssel der Erkenntnis, und schürten in euch Feuer, und nun brennt es. Wer kann das löschen, ich kanns nicht, nun wärmen wir uns an diesem finstrem Licht, bis seine Asche es von selbst erstickt.

Nach einem einzig passend Wort hatte ich gesucht, das Merkel ihrer Würde wert verflucht, es ist wohl aber so das man ewig danach sucht. Forscht nach der Wahrheit, wir schwimmen alle seid Generationen in einem vergifteten See, er ist Rothschilds-BRD und auch das dritte Reich, kam aus der Ferne über den großen Teich. Seid mehr als 100 Jahren macht ihre Synagoge eure Köpfe weich.

Die vor Rothschilds Kraken geflüchtete Archäologie, ermöglicht und fördert lange schon nur noch diese Theorie: Abraham war alter Atlanter und als Vater aller Völker ist er allen ein Bekannter und so wird es dann wohl auch geschehen: Das einst alle Völker dieser Erde vor Zeaboth als seine Kinder stehen. Das ist natürlich nur meine Theorie, jedoch die andere ja, wer glaubt denn die, als ...? Auch untermauern kann ich sie, denn es steht doch geschrieben, alle dagewesenene Brüder hätten sich nur als Zeichen aufgerieben, für die Zeit in der es sprießt, und Zebaoht mit seinem Füllhorn gießt, und Kyrus kommt mit vielen Namen aus der Ferne, nicht als Jude doch Zebaoth setzt auf ihn gerne, um es zu beschließen, was werden wohl seine Ehrennamen sein? Aus welchen Leben kehren seine Namen zu ihm heim? Welche Namen sind wo überliefert, wo können sie wohl stehen? So heißt es wohl: Das Heil kommt von den Juden, aber nur aus Gottes Duden, seiner Worte der Propheten, das Gesetz das in der Lade lag, schützte dieses Volk, zum Schutz des Inhalts der hölzernen Kiste eines Gottes-Menschenbundes, bis zu diesem Tag. Nicht die Gesetze derer die das Unheil sähten. Aber wenn das Heil doch von den Juden kommt, dann kommt es auch, nun ist Heil bloß alles andere als der uns bekannten Juden Brauch.

Vom Esausegen wurde Freimaurern etwas verkündet, doch folgendes haben sie selber nie ergündet: Wo drin der Unterschied bestand, zwischen Jakobs und Josefs geistiges Land, warum wurde Josef wohl benannt, als er verraten in der Grube ausgehoben von Jakobs Söhnen Josef's Brüdern stand. Sein Schicksal teilt er mit den Germanen, die den Verrat ihrer Brüder an ihnen zwar noch nicht verstanden haben. Aber was machte Josef denn wohl erwählt? Es wär nur allzu logisch, er hat Jakob als aller erstes ausgezählt als Esau's Haus sich an Hunger hat gequält und einsam wachte, in jener Nachte, als Jakob an seinen Bruder den Verrat entfachte und Esau daran dachte das Linsengericht zu essen. Nun wird Josef kommen um als Serubabel alles jüdische zu verwesen, ist dies Volk die Schöpfung seines Erfolges einst gewesern. Josef hat den Erfolg von diesem Volk geschaffen und wenn er kommt wird er ein Ende damit machen. Alle Völker dieser Erde, gehören dann wieder zu Gottes Herde. Für meine Theorien ist die Methodik reine Logik. Warum wurde Josef in seiner Familie wohl erhoben, und gab uns ganz andere Geschichten? Die von Ägypten und Pahronen berichten, mit zwei neuen Stämmen Ephrahim und Manasse? Jakob und Esau kamen Hand an Ferse aus nur einer Frau. Sie zogen von dort fort, und suchten einen Ort, an dem Honig und Milch fließt, wo eine Rebe aus dem Boden schießt, von der Joshua und Kaleb sagen sie wäre von einem Mann alleine nicht zu tragen. Nun gut. denkt drüber nach, es ist besser wenn ich es jetzt dabei belasse. Nur noch eines: Das "jüdische Volk" zeichnet vor allem eines aus, ihren Auszug aus Ägypten, aus dem Pharonen Haus. Was immer das bedeuten mag, die Welt erfährt es wohl an Gottes großen Tag!

Matthäus 10.34
Ihr sollt nicht wähnen, daß ich gekommen sei, Frieden zu senden auf die Erde. Ich bin nicht gekommen, Frieden zu senden, sondern das Schwert.

Lukas 14.24
Und wer nicht sein Kreuz trägt und mir nachfolgt, der kann nicht mein Jünger sein.…

Mich dünkt heut, die Spreu trennt sich länger schon vom Weizen, denn so viele kann kein Unrecht und keine Lüge zum Kampfe Davids für Gerechtigkeit und Warheit reizen. Es ist so das alle davor fliehen, um sich Papierschnipsel von Rothschild's zu verdienen. Wenn ihr euch nicht bekehrt, bleibt euch so etwas wie Würde wohl ewiglich verwahrt. In meiner Wertung schon; und wohl auch in der vom Sohn. Wessen Würde fühlt sich in dieser Welt denn nicht an wie ein Hohn? Was kann hier wohl schon Würde sein, als die eigenen Wixereien, Kether schenkt Würde so nicht ein. Gemäß dem Überlieferten gibt es für jeden Menschen nur einen Herrn, der lebt in ihm völlig unerkannt und ist sein eigener Kern, als Funken von einem einzigen lebenden großen "Stern". Das er sich aufdeckt und uns erzieht, der Allvater, alle Menschen, das hätte ich gern, so gern, so gern. Denn sonst stecken wir im Kampf und aller Frieden bleibt uns ewig fern.

Ich kann mich gut in diesen Abschaum denken, drum muss ich euch noch eine Befürchtung von mir schenken. Sie drehen gerne nach den selben Plott, was bedeutet: Wie einst Stalin, Churchill, Roosevelt, Hitler kommen auch Obama und Putin aus den selben dargestellten Schrott, der selben Gruppe der Rothschildschen Truppe. So müsst ihr diesen Schrecken schon verzeiehen, Ihr Plan bei all den aufgedeckten Gefahren, gegen sie könnte sein. Durch einem Atomkrieg schicken sie die gesammte Menschheit Heim, um danach alle Geschichten umzuschreiben und euch dazu noch transhumanistisch auszuweiden.

Könnnen sich eure Besatzer und ihre Fremdlinge hier nicht benehemen, solltet ihr euch zur, von ihnen sogenannten "Lynchjustiz" bequemen. Ihr ward immer eure eigenen Herren und sie wollen sich nicht zum Recht bekehren. Das Recht solltet, dürft ihr jedoch niemanden verwehren. Weder euch selbst noch dem Rest der ganzen Welt. Niemand ausser euch oder Gott ist euer Herr, doch ich appelierte an eure innere Ehr, denn die mag ein Archetyp wie David sehr, und der steckt wohl in jeder Seele, ist meine Theorie von der ich euch vieleicht noch mal ein wenig mehr erzähle.

Nicht zuletzt, in der Essenz ist der Kampf zwischen "Links" und "Rechts", ein Kampf zwischen Gottes geschaffener Natur und einen Schwur auf Rothschilds kranken Ideologien, mit denen sie euch zu den Besprochenen erziehen. Das Recht steckt ohne Bildnis oder Gleichnis in den Menschen, sie können es letztlich nicht auf ihre Weise siegreich bekämpfen. Zebaoth wird dieses wie es prophezeit ist eines Tages stärken, dann wird das Recht in sich ein jeder Blinde merken.

Sie diskreditieren die Natur als Rechtsextrem,.. man kann das Prinzip jetzt ganz deutlich sehen.
cabanni
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 18. Januar 2016, 23:49

Re: Der Merkel Psalm

Beitragvon Elrik » Mittwoch 3. Februar 2016, 22:33

Ist das dein Leidensweg, der über "Merkel" führt? Wo kommt ihr denn her, ihr seid zahlreich vertreten, an vielen Orten zu finden. Ist das Zufall oder vielleicht sogar Gottes Wille?
Elrik
 
Beiträge: 2868
Registriert: Samstag 10. Juni 2006, 07:41


Zurück zu Das Weltbild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron