Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Korinther1 1,18-21: Denn das Wort vom Kreuz ist denen, die verloren gehen, Torheit; uns aber, die gerettet werden, ist es Gottes Kraft.
Es heißt nämlich in der Schrift: Ich lasse die Weisheit der Weisen vergehen und die Klugheit der Klugen verschwinden.
Wo ist ein Weiser? Wo ein Schriftgelehrter? Wo ein Wortführer in dieser Welt? Hat Gott nicht die Weisheit der Welt als Torheit entlarvt?
Denn da die Welt angesichts der Weisheit Gottes auf dem Weg ihrer Weisheit Gott nicht erkannte, beschloss Gott, alle, die glauben, durch die Torheit der Verkündigung zu retten.
In BibelPedia suchen:

Gesegnetes 2017

Ungeklärtes, Auffälliges, Beobachtetes

Moderatoren: Todoroff, Eser

Gesegnetes 2017

Beitragvon Todoroff » Freitag 30. Dezember 2016, 20:40

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - -- georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - - - - - Gesegnetes 2017

L I E B E

allein löst alle Probleme. Gott ist die Liebe.
An der Vernichtung der Menschheit mit derzeit 200 Millionen Opfern pro Jahr, also in 50 Jahren 10 Milliarden, mehr als heute leben, hat nur der Teufel ein Interesse.

Rüstung und Raumfahrt = 2 Billionen Euro = 2.000 Milliarden jährlich
viewtopic.php?f=12&t=335
Unmittelbare Folge: 1Mrd. Hungernde

Ich wünsche allen ein von Gott, meinem Vater, gesegnetes 2017, und die Gnade Gottes, um die Wahrheit = Jesus Christus, erkennen zu können, worum ich Gott bitte, um so von den Lügen von Evolution und Urknall, was es nie gegeben hat,

Über 50 Widersprüche in der Relativitätstheorie (RTh) von Dumm-wie-Ein-Stein und der Urknalltheorie (UTh) und der Evolutionstheorie (ETh!
Wer sich widerspricht, lügt!
viewtopic.php?f=12&t=3627

befreit werden zu können, damit die Gesundheit erhalten bleibt und Umkehr (von der Lüge zur Wahrheit) möglich ist, um nicht länger geradlinig in die Hölle zu rennen und einen furchtbaren (zweiten) Tod zu sterben.

http://www.gtodoroff.de/l-worte.htm # Gottlose im Angesicht des Todes

Es gibt keine lebende Materie, nur belebte und unbelebte.
Leben kann nur GEzeugt werden, niemals aber ERzeugt, weshalb das auch dem Menschen seit hunderten von Jahren nicht gelingt.
Unser Körper lebt nicht. Er wird BELEBT!
Vom Körper getrennte Extremitäten sind tot.
Gott ist das Leben. Das Leben selbst beweist Gott.

Das Leben endet nicht mit dem Tod. Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Wen (das) NICHTS geboren hat, für wen sein Schöpfer Materie (feuchter Dreck) ist durch Evolution und Urknall, der lebt für NICHTS, nur um wieder im NICHTS zu verschwinden, der lebt nur zum Zwecke der Vernichtung allen Lebens als ein Knecht Satans, weshalb seine Zukunft dieselbe ist wie die des Teufels, die Hölle.
Gott ist der Verfasser der Bibel, wissenschaftlich endlos oft bewiesen!

Zum Beispiel u.a. dadurch, daß über 3.000 Vorhersagen der Bibel in Erfüllung gegangen sind, was ein dreitausendfacher experimenteller Beweis der realen Existenz Gottes ist. Im Gegensatz dazu haben sich die wenigen Vorhersagen der NW (NaturWissenschaft) alle als falsch erwiesen.
http://www.gtodoroff.de/gottbew.htm # Gottesbeweise

Das bevorstehende zweite Kommen von Jesus Christus
- die Zeichen dafür verdichten sich -
bedeutet die Vernichtung von 2/3 der Menschheit, sagt Gott. Alle Gottlosen, dazu gehören auch alle Religiösen,
- Jesus Christus ist die Wahrheit. Er ist kein Religionsstifter (gewesen) -
gehen zugrunde, alle, die den Menschen Jesus Christus, den monogenen Sohn Gottes, der für unsere Sünden
d.h. Gott nicht zu glauben und gegen Seinen Willen zu handeln
gestorben ist, nicht als ihren persönlichen Herrn und Gott und Erlöser angenommen haben dadurch, daß wir dieses (wissenschaftlich bewiesene) Geschehen glauben und dafür danken und in Demut uns Gott zu Füßen werfen. Erst dann können wir Gott um den Heiligen Geist bitten, einen von sieben Geistern Gottes, ohne den wir weiterhin verloren sind, sagt Gott, noch immer nicht gerettet sind vor der Hölle, die bevölkert ist von allen, die Gott und Jesus Christus nicht lieben (können), insbesondere alle Antichristen, welche die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus glauben und verkünden, also alle Kirchenchristen.
Die Hölle ist ein Gnadenakt Gottes, um keines Seiner Geschöpfe vernichten zu müssen, damit auch jene, die lieber mit dem Teufel als mit Gott zusammenleben wollen, noch eine zweite Chance erhalten, denn, das glaube ich inzwischen fest, der Weg (fast) aller Menschen in den Himmel führt durch die Hölle, entweder durch eine (endliche) persönliche, irdische oder DIE (ewig währende) Hölle mit stetiger Reinkarnation.

Ich segne alle, die diesen Segen von mir annehmen.

Ohne Mich (Jesus Christus) könnt ihr NICHTS vollbringen, sagt Gottes monogener Sohn.
viewtopic.php?f=7&t=3032

Weil immer mehr sich von Gott abwenden und damit auch von Seinem monogenen Sohn Jesus Christus und damit von der Wahrheit und dem Weg und dem Leben,

Johannes 14,6

Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch Mich.

bleibt nur der Tod, das FURCHTBARE Gericht Gottes.

2 Petrus 3,3-7

Vor allem sollt ihr eines wissen: Am Ende der Tage werden Spötter kommen, die sich nur von ihren Begierden leiten lassen und höhnisch sagen: Wo bleibt denn seine verheißene Ankunft? Seit die Väter entschlafen sind, ist alles geblieben, wie es seit Anfang der Schöpfung war. Wer das behauptet, übersieht, daß es einst einen Himmel gab und eine Erde, die durch das Wort Gottes aus Wasser entstand und durch das Wasser Bestand hatte. Durch beides ging die damalige Welt zugrunde, als sie vom Wasser überflutet wurde. Der jetzige Himmel aber und die jetzige Erde sind durch dasselbe Wort für das Feuer aufgespart worden. Sie werden bewahrt bis zu dem Tag des Gerichts, an dem die Gottlosen zugrunde gehen.

Noch NIE ist es der Menschheit gelungen, die reale Existenz Gottes zu widerlegen, indem sie Leben erzeugte!

Der Tausch des Lebens
viewtopic.php?f=12&t=3043

Dreiteilung der Welt = Beweis für Schöpfung
http://www.gtodoroff.de/dreiteil.htm

Das Universum ist Gott, unerschaffen und unerschaffbar
viewtopic.php?f=2&t=3354

Universum = Gott = Universum
viewtopic.php?f=12&t=3256

Das Leben verstehen
viewtopic.php?f=12&t=3629

Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.

http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm # Der Weg zu Gott


A L L E S
- L I E B E
georg todoroff


Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Das Weltbild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron