Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Korinther1 1,18-21: Denn das Wort vom Kreuz ist denen, die verloren gehen, Torheit; uns aber, die gerettet werden, ist es Gottes Kraft.
Es heißt nämlich in der Schrift: Ich lasse die Weisheit der Weisen vergehen und die Klugheit der Klugen verschwinden.
Wo ist ein Weiser? Wo ein Schriftgelehrter? Wo ein Wortführer in dieser Welt? Hat Gott nicht die Weisheit der Welt als Torheit entlarvt?
Denn da die Welt angesichts der Weisheit Gottes auf dem Weg ihrer Weisheit Gott nicht erkannte, beschloss Gott, alle, die glauben, durch die Torheit der Verkündigung zu retten.
In BibelPedia suchen:

Naturwissenschaft = Faschismus

Alle philosophischen Themen

Moderatoren: Todoroff, Eser

Naturwissenschaft = Faschismus

Beitragvon Todoroff » Dienstag 20. April 2010, 11:05

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - - - http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - Naturwissenschaft = Faschismus

Was ist Faschismus? Jeder Faschist ist durchsetzt von Menschenverachtung, entsprechend dem Koran
Sure 9,5:
"Tötet alle Andersgläubigen".

Menschenverachtung ist das zentrale Element von Faschismus oder gibt es auch nur eine einzige von Menschenverachtung durchsetzte Kreatur, die kein Faschist ist?
Was aber sind dann unsere NATURwissenschaftler, wenn sie alle einhellig der Auffassung sind:
1.
Es gibt Naturgesetze, was die reale Existenz Gottes ausschließt, obwohl wir seit über 2.000 Jahren nachlesen können, daß Gott der Schöpfer des Weltalls und allen Lebens ist und Jesus Christus, der monogene Sohn Gottes, das All trägt durch Sein machtvolles Wort, was Naturgesetze ausschließt.
2.
Das Universum und das Leben sind durch Urknall und Evolution entstanden, was zur Konsequenz hat, daß Materie ihren Gegensatz, Seele und Geist, nicht erzeugen kann, daß hier unter dem Deckmantel von Wissenschaft, die schon lange keine mehr ist, der Mensch degradiert wird zu einer biochemisch-elektrisch funktionierenden Maschine, seelen- und geistlos, was als der denkbar größte faschistische Akt einzustufen ist, der gelebt, praktiziert und verkündet wird, auch und gerade von Ärzten, die verkommen sind zu Humanmechanikern und JEDES JAHR geschätzte 60 Millionen Kinder im Mutterleib ermorden.

Es sind diese Verbrecher, Naturwissenschaftler, deren ABC die ABC-Waffen sind, denen wir den tausendfachen Overkill zu verdanken haben und den Krieg der Menschheit gegen Gott, der JEDES JAHR(!) mehr Menschenleben fordert als alle Kriege der Menschheit jemals zusammen und JEDES JAHR(!) zwei Billionen (zweitausend Milliarden, ein mindestens 200 km hoher Geldturm aus 500€-Scheinen - unsere Flugzeuge fliegen in 10 km Höhe) verschlingt, in Rüstung und Raumfahrt, mit der direkten Folge einer Milliarde Hungernder und 20-40 Millionen Verhungernder ( 70 Millionen 2014) und einer allgemeinen, weltweiten Verarmung der Bevölkerung.
Wir alle leben unseren Glauben - eine andere Chance haben wir nicht. Dieses zutiefst verlogene, faschistische Weltbild von Evolution und Urknall, um Welten von Wissenschaft entfernt, weil mathematisch nicht zu halten, ist eine Erfindung Satans, der IN der Welt, aber nicht ÜBER die Welt herrscht. Dieses faschistische Idiotenweltbild besitzt auch nicht den geringsten Wahrheitsgehalt, mathematisch bewiesen, was nun diese Verbrecher veranlaßt, die Welt mit einer weiteren Lüge zu überschütten, es gäbe (angeblich) gar keine Wahrheit, obwohl Jesus Christus die Wahrheit IST und lebt und zur Rechten Gottes sitzt und morgen kommt, die Welt zu richten, indem Er sie rettet durch das Hinwegfegen all dieser armen Irren direkt in die Hölle, welche die Erde verderben.
Gepriesen sei der Herr, Jesus Christus, und der Heilige Name Seines (und meines) Vaters und Gottes.

Römer 1,18-21
Der Zorn Gottes wird vom Himmel herab offenbart wider alle Gottlosigkeit und Ungerechtigkeit der Menschen, die die Wahrheit durch Ungerechtigkeit niederhalten. Denn was man von Gott erkennen kann, ist ihnen offenbar; Gott hat es ihnen offenbart. Seit Erschaffung der Welt wird Seine unsichtbare Wirklichkeit an den Werken der Schöpfung mit der Vernunft wahrgenommen, Seine ewige Macht und Gottheit. Daher sind sie unentschuldbar. Denn sie haben Gott erkannt, Ihn aber nicht als Gott geehrt und Ihm nicht gedankt. Sie verfielen in ihrem Denken der Nichtigkeit, und ihr unverständiges Herz wurde verfinstert.


Wenn Gottes unsichtbare Wirklichkeit mit der Vernunft wahrnehmbar ist, dann sind alle Gottesleugner vernunftlos, also ALLE Naturwissenschaftler, denn Naturgesetze sind mit der realen Existenz Gottes unvereinbar. Deshalb erleben wir, daß wider alle Vernunft die Menschheit an dem Ast sägt, auf dem sie sitzt, was sie Fortschritt nennt, vollkommen verblödet und vollkommen seelisch und geistig verkommen durch die Lügen dieser Verbrecher, die sich Wissenschaftler nennen und welche die geistigen Eliten in Kirche, Wissenschaft (eben auch Geisteswissenschaft, Philosophie, Mathematik), Politik und Wirtschaft (in dieser Reihenfolge) glauben und verkünden, respektive nicht aufstehen gegen diese abnormen Wahnvorstellungen armer Irrer gotteslästerlicher Art.
Ich glaube, daß die Naturwissenschaft der falsche Prophet ist, welcher zusammen mit dem Teufel und dem Tier (Macht, Herrschaft des Menschen über den Menschen, Staat) für ALLE Ewigkeiten in die Hölle verbannt ist, während am Letzten Tag ALLE Menschen im Himmel, im Reiche Gottes sein werden, also die Hölle leer sein wird bis auf die drei, nach Ewigkeiten vergeblicher Versuche der Selbsterlösung.

Offenbarung 21,8
Feiglinge und Treulose, Befleckte, Mörder und Unzüchtige, Zauberer und Götzendiener und alle Lügner - ihr Los wird der See von brennendem Schwefel sein. Das ist der zweite Tod.


Gottes Wort, die Bibel, ist unvereinbar mit aller Naturwissenschaft. Deshalb sollte jeder sich gut überlegen, ob er nicht als Feigling in der Hölle landen will, steht er nicht auf gegen diese Lügen von Evolution und Urknall.

Universum = Gott = Universum
viewtopic.php?f=12&t=3256

Die Dreiteilung der Welt – ein naturwissenschaftlicher Beweis für Schöpfung
http://www.gtodoroff.de/dreiteil.htm

Schöpfung ist materialisierte Mathematik, wie jeder Computer
viewtopic.php?f=17&t=3394

Über 50 Widersprüche in RTh (Relativitätstheorie) und UTh (Urknalltheorie) und ETh (Evolutionstheorie). Alle NW (Naturwissenschaft) widerlegt sich selbst!
viewtopic.php?f=12&t=3627&p=38073



A L L E S
- L I E B E
georg todoroff

Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Philosophie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste