Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Korinther1 12,6: Es gibt verschiedene Kräfte, die wirken, aber nur den einen Gott: Er bewirkt alles in allen.
In BibelPedia suchen:

Die Ursache des Verfalls in Barbarei

Alle philosophischen Themen

Moderatoren: Todoroff, Eser

Die Ursache des Verfalls in Barbarei

Beitragvon Todoroff » Montag 14. Oktober 2013, 17:06

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - - Die Ursache des Verfalls in Barbarei

ist mangelnde bis nicht mehr existente

Gottesfurcht
http://gott-wissen.de/forum/viewtopic.php?f=22&t=3212


Sprüche 1,7
Gottesfurcht ist der Anfang der Erkenntnis, nur Toren verachten Weisheit und Zucht.


Das bedingt die Erkenntnislosigkeit der Menschheit. Uns ist nur Erkenntnis für Gut (Gott) und Böse gegeben (Sündenfall - Frucht vom Baum der Erkenntnis). Unsere diesbezügliche Entscheidung bestimmt unser Leben.
Gott spiegelt unseren seelisch-geistigen Entwicklungsstand in unser Leben - die Schöpfung ist ein Spiegelbild Gottes, der Mensch ein Abbild, berufen, ein Ebenbild (Jesus Christus) Gottes zu werden.
Die Welt, also der Mensch, versinkt jedoch in Barbarei aufgrund seiner Erkenntnislosigkeit, geoffenbart in der Unfähigkeit
- der Pfaffen, verkommen zu Antichristen
- der Politiker, welche die Weichen stets auf Untergang stellen
- Wissenschaftler, die nur noch Lügen erzählen
- und Manager, die eine Firma nach der anderen zugrunde richten bis hin zu ganzen Volkswirtschaften.
Diese Barbarei, geprägt von Menschenverachtung in allen Varianten, angefangen bei VERSTEHEN SIE SPASS bis hin zum Mittelmeer als Mördergrube, ist schon lange gemündet in die letztmögliche Eskalationsstufe vollkommener seelischer und geistiger Verkommenheit der Menschheit, einer Pervertierung menschlichen Seins schlechthin, nämlich in Kriege zum Zwecke der Friedenssicherung, in Terror gegen den Krieg und einem Krieg gegen den Terror, einem Krieg gegen Gott, gegen das Leben schlechthin (Umweltzerstörung = Vergiftung aller Lebensgrundlagen allen Lebens). In diesen Selbstausrottungswahn, vom Teufel initiiert, investieren wir jedes Jahr über 1 Billion Dollar, in Rüstung und Raumfahrt. Diese Geldsumme erlaubte uns, einer Milliarde Menschen jedes Jahr 1.000 Dollar zu schenken, das Dreifache des gegenwärtigen Jahresgehaltes der Ärmsten, was den jährlich 20-40 Millionen Verhungernden das Leben rettete und die Wirtschaft ankurbelte und die Arbeitslosigkeit beseitigte.
Viel lieber jedoch lassen wir sie alle (im Mittelmeer) ersaufen.

Das ABC der Naturwissenschaft (NW) sind die ABC-Waffen, der absolute Tod. Ein Zeugnis satanischer Besetzung, was aber keiner glaubt.

Unser Krieg gegen Gott
http://www.gtodoroff.de/jahrhund.htm
viewtopic.php?f=12&t=3217


gegen das Lebe schlechthin, Umweltzerstörung genannt, mit über 100 Millionen Opfern jedes Jahr(!), mehr als in allen Kriegen der Menschheit zusammen, angeführt von Lügnern und Mördern, der Christenheit, deren Vater der Teufel ist aufgrund ihres satanischen Glaubens an den DEG (DreiEinigenGott) und so verkommen ist zur Antichristenheit, und ausgeführt von der NW, ebenso Knechten Satans.

http://www.gtodoroff.de/antichr.htm

Gott lehrt, daß Er in allen Seinen Werken, also in der gesamten Schöpfung, zu erkennen ist.
Gott ist ALLES. Aller Rest ist nur Schein, kein Sein.
Gott sagt, daß Er der ICH BIN ist. Er also (allein) ist das Seiende. Materie vergeht. Sie ist geworden. Die gesamte Schöpfung wird von Gott "morgen" wieder zerstört und neue Himmel und eine neue Erde erschaffen, weil die jetzigen Himmel und die jetzige Erde nicht mit dem Wort geschaffen sind, das nicht vergeht.

Weil Gott in der Bibel lehrt, daß die Menschheit nicht umkehren, sich nicht Gott zuwenden wird, um wieder Gottesfurcht zu lernen, bleibt nur das zweite Kommen von Jesus Christus, das 2/3 der Menschheit das Leben kosten wird, um uns den Machenschaften Satans und seiner Knechte zu entreißen.

Können wir von SPD und GRÜNEN und LINKEN Gottesfurcht erhoffen? Sie verleugnen alle ihren Schöpfer. Der Schöpfer Halbintelligenter ist das Nichts, gott Urknall und göttin Evolution, also einfach gar nichts, weshalb sie alle ein einziges Wunder sind.

www.gtodoroff.de/wunder.htm


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm #
Der Weg zu Gott

A L L E S
- L I E B E
georg todoroff


Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Philosophie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Exabot [Bot] und 3 Gäste