Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Korinther1 12,6: Es gibt verschiedene Kräfte, die wirken, aber nur den einen Gott: Er bewirkt alles in allen.
In BibelPedia suchen:

Warum gibt es Leben?

Alle philosophischen Themen

Moderatoren: Todoroff, Eser

Warum gibt es Leben?

Beitragvon Todoroff » Montag 3. März 2014, 18:13

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - - Warum gibt es Leben?

http://www.gtodoroff.de/dreifrag.htm # Die drei speziellen und drei allgemeinen Fragen nach dem Grunde

Wir WISSEN(!): Materie kann nicht leben! Atome können nicht leben! Leben ist nicht zu erzeugen! Mit aller Wissenschaft und Technik ist es dem Menschen in über hundert Jahren nicht gelungen, zu vollbringen, was ein Haufen Dreck, Materie, angeblich vollbracht haben soll: Die Erzeugung von Leben!

Folglich kann Leben nicht zufällig entstanden sein, sondern die Entstehung des Lebens muß einen Grund haben. Leben muß einen Schöpfer haben.
Meine Existenz muß einen Grund haben, der nicht in meinen biologischen Eltern liegt.
Erst wenn ich nicht grundlos lebe, lebe ich auch nicht sinnlos.
Evolution und Urknall lehren von vornherein die Sinnlosigkeit des Lebens an sich und die des Menschen, weil grundlos existent. Das sagt alles über die Verfasser solchen verlogenen Schwachsinns aus.

An Evolution und Urknall glauben nur Evolutionsprodukte = sprechfähige Affen, seelen- und geistlos, ohne Verstand und ohne Vernunft, unfähig bis Zwei zu zählen.


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm # Der Weg zu Gott


A L L E S
- L I E B E
georg todoroff


Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Philosophie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Exabot [Bot] und 3 Gäste