Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Korinther1 12,6: Es gibt verschiedene Kräfte, die wirken, aber nur den einen Gott: Er bewirkt alles in allen.
In BibelPedia suchen:

Atheismus – zwischen Glaube und Aberglaube

Alle philosophischen Themen

Moderatoren: Todoroff, Eser

Atheismus – zwischen Glaube und Aberglaube

Beitragvon Todoroff » Montag 20. April 2015, 12:44

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - -- georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - Atheismus – zwischen Glaube und Aberglaube

Atheisten GLAUBEN, die Welt ohne Gott erklären zu können, und sind doch unfähig, die elementarsten Fragen zu beantworten, weshalb sie nur Luftschlösser bauen.

NATUR-"Wissenschafts"-Fundament = 22 Luftschlösser
viewtopic.php?f=12&t=634


Woher kommt alle Materie? Antwort der HIV-Club-Mitglieder


- Der HIV-Club ist der Club der HalbIntelligenten und Verbrecher/Vollidioten. Vorsitzender ist A.Einstein. Mitglieder sind (in genau dieser Reihenfolge) die Führungseliten in Kirche, Wissenschaft, Politik, von Presse, Rundfunk und Fernsehen, alle Lehrer, insbesondere Professoren und Doktoren an Universitäten, Hoch- und Fachhochschulen und die Wirtschaft. Ihre Zukunft ist die Hölle, kehren sie nicht um.
Das kann man unmöglich glauben - aber man kann es wissen. -


lautet im Widerspruch zum EnergieErhaltungsSatz (EES) und damit zu ALLER Naturwissenschaft (NW): Das Nichts hat alle Materie hergezaubert. Nichts ist also die Ursache von Allem – welch eine Wissenschaft. Was sonst, wenn nicht solch grober Unfug, ist Aberglaube?
Die Frage, woher das Leben kommt, beantworten diese Verbrecher mit: Feuchter Dreck (Ursuppe) habe das Leben erschaffen, obwohl sie seit nunmehr bald 200 Jahren unfähig sind, mit all ihrer Wissenschaft und Technik, diesen Lebensentstehungsprozeß nachzuahmen => reiner Glaube. Nicht einmal den Lebensprozeß einer Pflanze nachzuahmen sind sie fähig, weil sie nicht wissen, was das ist: LEBEN! => alles Glaube!
Die Relativitätstheorie (RTh) und die Urknalltheorie (UTh) und die Evolutionstheorie (ETh) sind reiner Aberglaube, mathematisch widerlegt. Alle drei Modelle sind unvereinbar mit der Realität und sich selbst hoffnungslos und einander widersprechend, was sie zu faschistischen Ideologien degradiert und ihre Vertreter zu Kindern Satans, die nur ein Ziel kennen mit ihrem ABC, den ABC-Waffen, die Vernichtung allen Lebens, dem sie mit der 10-20-fachen Vernichtungsquote des zweiten Weltkrieges schon sehr nahe gekommen sind, indem sie in einem Jahr mehr Menschen ihren Wahnvorstellungen opfern als in allen Kriegen und Katastrophen und Epidemien jemals umgekommen sind, einschließlich Sündflut, jedes Jahr derzeit 100-200 Millionen.


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm # Der Weg zu Gott


A L L E S
- L I E B E
georg todoroff


Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Philosophie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste