Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Korinther1 12,6: Es gibt verschiedene Kräfte, die wirken, aber nur den einen Gott: Er bewirkt alles in allen.
In BibelPedia suchen:

Raum und Zeit und Gott

Alle philosophischen Themen

Moderatoren: Todoroff, Eser

Raum und Zeit und Gott

Beitragvon Todoroff » Freitag 27. November 2015, 16:31

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - -- georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -Raum und Zeit und Gott

Ich habe Gott im Fernsehen gesehen
Raumkrümmung kann man sehen?
Zeitdilatation kann man sehen?
Licht kann man sehen?

Dumm-wie-Ein-Stein teilt durch Null. Das entlarvt ihn als einen verbrecherischen Lügner
http://www.gtodoroff.de/lt-null.htm

Das MME (Michelson-Morley-Experiment beweist LOGISCH ZWINGEND den Lichtäther (Licht- oder Weltäther = Medium der Lichtausbreitung). Damit ist abermals bewiesen, daß Dumm-wie-Ein-Stein ein verbrecherischer Lügner ist, der den Äther entgegen der experimentellen Lage grundlos und willkürlich geleugnet hat.
http://www.gtodoroff.de/experim.htm # 5 Experimente beweisen logisch zwingend den Äther

Und diese verbrecherische Verlogenheit von Dumm-wie-Ein-Stein, der ein Kind des Teufels war, welcher ist ein Lügner und Mörder von Anfang an, weshalb wir Dumm-wie-Ein-Stein heute in der Hölle wissen dürfen, wird ein drittes Mal bewiesen durch:

Selbst nach Dumm-wie-Ein-Stein sind Raum und Zeit weder Masse noch Energie noch Feld, also keine Materie. Welche Masse oder welche Energie sollten sie auch sein?

Dumm-wie-Ein-Stein:
"Wie in der klassischen Mechanik ist also auch hier der Raum eine selbstständige Komponente der Darstellung des physikalisch Realen. Der (Inertial-)Raum - oder genauer gesagt, dieser Raum zusammen mit der zugehörigen Zeit - bleibt übrig, wenn man Materie und Feld weggenommen denkt."
(A. Einstein, Über die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie).

Sind nun aber Raum und Zeit keine Materie (weder Masse noch Energie noch ein Feld), sondern nur eine Komponente der Darstellung, dann sind sie auch nicht zu messen, folglich physikalisch imaginär, nur existent in unseren Köpfen. Das aber schließt aus, daß Raum und Zeit und eine nicht existente Raumzeit das physikalisch Reale (Materie) in seinem Verhalten bestimmt. Es folgt logisch zwingend: Raumkrümmung und Zeitdilatation sind reine Hirngespinste von Dumm-wie-Ein-Stein, real nicht existent.
Sind Raum und Zeit physikalisch imaginär, dann auch der Unfug von einer Raumzeit und Raumkrümmung und Zeitdilatation, was alles nicht zu messen ist, also nur (blanke Wahn-) Vorstellungen sind, keine (Natur-) Wissenschaft.

Gott ist Geist. Geist ist der Gegensatz zu Materie. Gott und Gedanken und Seele und Geist des Menschen sind nicht zu messen, weil keine Materie, also physikalisch imaginär, weshalb Gott kein "Gegenstand" physikalischer Untersuchungen sein kann. Ihn deshalb einfach zu verleugnen, bleibt ein Verbrechen.
Weil Seele und Geist der Gegensatz zu Materie sind, können sie nur unter Verletzung des EnergieErhaltungsSatzes (EES) von Materie (Gehirn) erzeugt werden. Materie, welche auch immer, müßte in Seele und Geist vernichtet werden. Ist der EES nicht gültig, dann ist auch alle Naturwissenschaft ungültig. Das heißt:
Evolution kann es unmöglich je gegeben haben, weil sie den Menschen zu einer biochemisch-elektrisch funktionierenden Maschine degradiert, zu einem seelen- und geistlosen Wesen, was dieses Modell Evolution als eine faschistische Ideologie offenbart.

Sind nun Raum und Zeit (selbst) als eine Beschreibungskategorie und eine real nicht existente Raumzeit (= mathematisches Konstrukt, imaginär wie ein Koordinatenkreuz) physikalisch imaginär, können sie auch keinen Einfluß nehmen auf das physikalische Reale (Materie, Licht, Masse und Energie).
So sind Raumkrümmung und Zeitdilatation keine Wissenschaft, sondern nur verlogener Schwachsinn, ein Verbrechen an der Menschheit.
http://www.gtodoroff.de/raumzeit.htm

Das Universum ist gekennzeichnet durch einen unendlich großen Raum. Ein unendlich großer Raum ist kein Raum mehr. Es sind nur endlich große Räume denkbar. Wir folgern: Das Universum ist raumlos. Das ist Gott auch. Ein unendlich großes Universum, die Schöpfung ist ein endlich großer Teilraum des Universums, das Weltall, muß vor unendlich langer Zeit erschaffen worden sein und das heißt: Es existiert schon immer, wie Gott.
Wir fassen zusammen:
Das Universum und Gott sind identisch. Beide sind räumlich und zeitlich unendlich, unerschaffen und unerschaffbar. Es gibt weder etwas außerhalb des Universums noch außerhalb Gottes. Gott ist in allem, sagt Gott.
Der Raum zwischen den Sonnen der Schöpfung (das sogenannte Vakuum) und außerhalb des Weltalls ist der Kosmos, durch den wir durchfliegen, der gebildet wird von unendlich vielen Urteilchen, den Elementen des Äthers, woraus alle Materie gebildet ist und worin letztlich alle Materie zerstrahlt und die Gott, Geist realisieren, unsichtbar.
http://www.gtodoroff.de/urteilth.htm

q.e.d.

Nach Dumm-wie-Ein-Stein gehen in einem vorwärts fahrenden Zug alle Zuguhren nach, in einem rückwärts fahrenden vor im Verhältnis zur Bahnhofsuhr.
Vorgerechnet in
http://www.gtodoroff.de/lt.htm
Das ist keine Wissenschaft.

Die Relativitätstheorie (RTh) von Dumm-wie-Ein-Stein - DAS Symbol einer falschen Theorie
http://www.gtodoroff.de/symbol.htm

19 innere Widersprüche der RTh!
Wer sich widerspricht, lügt!
http://www.gtodoroff.de/zusfas.htm

ARTh von Dumm-wie-Ein-Stein experimentell widerlegt=> Urknall und Evolution hat es nie gegeben!
https://www.youtube.com/watch?v=HMxAJukt9P4

Atheismus – zwischen Glaube und Aberglaube
viewtopic.php?f=12&t=3363

Wann ist eine Theorie (Relativitätstheorie = RTh) falsch?
viewtopic.php?f=3&t=3356

Asteroidengürtel beweist Gott und: Es gibt keine Naturgesetze
viewtopic.php?f=1&t=3362
http://www.gtodoroff.de/naturges.htm

Himmelsmechanik beweist Gott und daß es keine Naturgesetze gibt
viewtopic.php?f=2&t=3333

Ohne Gott kein Leben!
Materie (=Tod=feuchter Dreck=Ursuppe) vermag kein Leben zu (er)zeugen!
http://www.gtodoroff.de/bibel.htm # unser Leben!

Unser Planet widerlegt die Relativitätstheorie – hier Raumkrümmung
viewtopic.php?f=3&t=3361


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm # Der Weg zu Gott


A L L E S
- L I E B E
georg todoroff


Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Philosophie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 2 Gäste