Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Kohelet 1,9: Was geschehen ist, wird wieder geschehen, was man getan hat, wird man wieder tun: Es gibt nichts Neues unter der Sonne.
In BibelPedia suchen:

Der unsägliche Verrat der Kirchen

Menschenworte über Gott

Moderatoren: Todoroff, Eser

Der unsägliche Verrat der Kirchen

Beitragvon Todoroff » Samstag 23. Februar 2013, 19:26

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - Der unsägliche Verrat der Kirchen

Das ABC der Naturwissenschaft sind die ABC-Waffen. Mit den grotesken und verlogenen Welterklärungsmodellen von Evolution und Urknall und den Lügen von Dumm-wie-Ein-Stein, dem größten Lügner und Betrüger aller Zeiten in der Geschichte der Wissenschaft, nur noch überboten von allen Päpsten, sind Naturwissenschaftler diejenigen, welche den Krieg gegen Gott ausführen, gegen das Leben schlechthin, Umweltzerstörung genannt, in den wir jedes Jahr zwei Billionen = 2.000 Milliarden investieren, in Rüstung und Raumfahrt, mit 100-200 Millionen Opfern (2015) jedes Jahr(!), mehr als in allen Kriegen der Menschheit zusammen, und einer Milliarde Hungernden. Angeführt werden diese Lügner und Mörder, vollkommene Knechte Satans, der ein Lügner und Mörder von Anfang ist, jedoch von der Antichristenheit, den Kirchen (-Christen), mit ihrem unsäglichen Verrat an Jesus Christus, der völlig selbstverständlich mit der satanischen Lüge beginnt, Naturwissenschaft (Teufel) und Bibel (Jesus Christus) seien miteinander vereinbar und endet in der satanischen Lüge vom dreieinigen gott, der (unmöglichen und vollkommen unbiblischen) Menschwerdung Gottes in Jesus Christus! Damit begehen ALLE Kirchen, die Katholiken, Protest-Tanten, Orthodoxen und Kopten, das DENKBAR größte Verbrechen, das ein Mensch begehen kann. Für sie alle wäre es besser, nie geboren worden zu sein.

1.
Kirche verkündet DEN GLAUBEN. Jesus Christus aber sagte nie, daß Er der Glaube sei, sondern die Wahrheit und das Leben.

2.
Weder die Wahrheit noch das Leben wird verkündet, sondern der Teufel und der Tod im dreieinigen gott, der Menschwerdung Gottes in Jesus Christus. Dieses falsche Evangelium (vom dreieinigen gott) geißelt Gott als Antichristentum.

Galater 1,7-9
Es gibt kein anderes Evangelium, es gibt nur einige Leute, die euch verwirren und die das Evangelium Christi verfälschen wollen. Wer euch aber ein anderes Evangelium verkündigt, als wir euch verkündigt haben, der sei verflucht, auch wenn wir selbst es wären oder ein Engel vom Himmel. Was ich gesagt habe, das sage ich noch einmal: Wer euch ein anderes Evangelium verkündigt, als ihr angenommen habt, der sei verflucht.


3.
Alle Kirchen verkünden eine (christliche) Religion. Religionen aber sind ein Werk des Teufels. Die Bibel ist Gottes Werk! Jesus Christus ist kein Religionsstifter (gewesen). Er ist die Wahrheit. Wer nicht die Wahrheit verkündet, der verkündet Lügen, also den Teufel, den Vater der Lüge! Das Ergebnis sind Religionskriege, das Ziel des Teufels, Mord und Lüge!
Religion, Gott-Vater, Gott-Sohn, Gott Heiliger Geist, DEG, Gottesmutter Maria sind keine Begriffe der Bibel.

Das Gericht wird/ist FURCHTBAR - 2/3 der Menschheit werden ausgelöscht.

Johannes 14,6
Jesus Christus sagte: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch Mich.


Kirchen, Institutionen, wagen es nicht, DIE WAHRHEIT zu verkünden aus (berechtigter) Angst vor erneuten Religionskriegen. Solche Ängste aber schürt der Teufel, dem Kirchen gehorchen. Diese Antichristen wissen nicht, daß Gott allein Handelnder ist in Seiner Schöpfung, weshalb sie weder ein Gottvertrauen noch Gottesfurcht kennen.
Stattdessen begehen sie das DENKBAR größte Verbrechen, den Verrat der EINEN Wahrheit. Dadurch wird jede Lüge gleichwertig jeder anderen. Die Folge ist Orientierungslosigkeit, so daß die Menschen ziellos und damit sinnlos durchs Leben irren.

Ein nicht existenter dreieiniger gott kann in der Not nicht helfen, Hungernde nicht nähren und Kranke nicht heilen. Sollte es diesen Kirchen-Verbrechern anders ergehen als dem Verräter Judas Iskariot, der dem Tempel (heute Kirche) nur den nächtlichen Aufenthaltsort verriet, den jeder kennen konnte? Jesus Christus aber sagt:

Matthäus 26,24-25
Der Menschensohn muß zwar Seinen Weg gehen, wie die Schrift über Ihn sagt. Doch weh dem Menschen, durch den der Menschensohn verraten wird. Für ihn wäre es besser, wenn er nie geboren wäre. 25Da fragte Judas, der Ihn verriet: Bin ich es etwa, Rabbi? Jesus sagte zu ihm: Du sagst es.


Judas Iskariot bekommt also von Jesus Christus Selbst ins Gesicht gesagt, daß er der Verräter ist und was das zur Konsequenz hat, und Judas Iskariot steht auf und verrät Jesus Christus mit dem Ergebnis der Kreuzigung. Es geschieht nichts Neues unter der Sonne, sagt Gott. Heute kann man den Antichristen - alle Katholiken und Protestanten und Orthodoxen und Kopten - ins Gesicht sagen, daß sie solche sind und ihre Zukunft deshalb die Hölle ist; sie kehren nicht um!

Kohelet 1,9
Was geschehen ist, eben das wird hernach sein.
Was man getan hat, eben das tut man hernach wieder,
und es geschieht nichts Neues unter der Sonne.


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm #
Der Weg zu Gott

A L L E S
- L I E B E
georg todoroff

Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Theologie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron