Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Kohelet 1,9: Was geschehen ist, wird wieder geschehen, was man getan hat, wird man wieder tun: Es gibt nichts Neues unter der Sonne.
In BibelPedia suchen:

Jesus der Gesandte

Menschenworte über Gott

Moderatoren: Todoroff, Eser

Jesus der Gesandte

Beitragvon Todoroff » Montag 31. März 2014, 10:31

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - - Jesus der Gesandte

Jesus Christus ist ein von Seinem Gott und Vater vor aller Schöpfung (aber nach der Erschaffung von Himmel und Erde) gezeugter(! - mit dem Wort am ersten Schöpfungstag) Mensch (nicht geschöpft und nicht erschaffen), weshalb Jesus Christus ein vom Himmel stammender Mensch ist!

Johannes 3,31-36
Er, der von oben kommt, steht über allen; wer von der Erde stammt, ist irdisch und redet irdisch. Er, der aus dem Himmel kommt, steht über allen. Was Er gesehen und gehört hat, bezeugt Er, doch niemand nimmt Sein Zeugnis an. Wer Sein Zeugnis annimmt, beglaubigt, daß Gott wahrhaftig ist. Denn der, den Gott gesandt hat, verkündet die Worte Gottes; denn Er gibt den Geist unbegrenzt. Der Vater liebt den Sohn und hat alles in Seine Hand gegeben. Wer an den Sohn glaubt, hat das ewige Leben; wer aber dem Sohn nicht gehorcht, wird das Leben nicht sehen, sondern Gottes Zorn bleibt auf ihm.


Johannes 8,23
Ihr stammt von unten, Ich stamme von oben; ihr seid aus dieser Welt, Ich bin nicht aus dieser Welt.


Epheser 4,10
Derselbe, der herabstieg, ist auch hinaufgestiegen bis zum höchsten Himmel, um das All zu beherrschen.


Hebräer 13,8
Jesus Christus ist derselbe gestern, heute und in Ewigkeit.


Lukas 9,35
Da rief eine Stimme aus der Wolke: Das ist Mein auserwählter Sohn, auf Ihn sollt ihr hören.

Jesus Christus wurde von Seinem Gott und Vater gesandt auf die Erde zu unserer Erlösung. Er starb für uns, damit wir für Ihn leben. Eine Menschwerdung Gottes ist somit ausgeschlossen und damit die satanische Lüge vom DEG (DreiEinigenGott).

http://www.gtodoroff.de/dreiei.htm # Die satanische Lüge vom DEG


Johannes 10,34-36
Jesus erwiderte ihnen: Heißt es nicht in eurem Gesetz: Ich habe gesagt: Ihr seid Götter? Wenn Er jene Menschen Götter genannt hat, an die das Wort Gottes ergangen ist, und wenn die Schrift nicht aufgehoben werden kann, dürft ihr dann von dem, den der Vater geheiligt und in die Welt gesandt hat, sagen: Du lästerst Gott - weil Ich gesagt habe: Ich bin Gottes Sohn?


Johannes 6,37-39
Alles, was der Vater Mir gibt, wird zu Mir kommen, und wer zu Mir kommt, den werde Ich nicht abweisen; denn Ich bin nicht vom Himmel herabgekommen, um Meinen Willen zu tun, sondern den Willen dessen, der Mich gesandt hat. Es ist aber der Wille dessen, der Mich gesandt hat, daß Ich keinen von denen, die Er Mir gegeben hat, zugrunde gehen lasse, sondern daß Ich sie auferwecke am Letzten Tag.


Johannes 6,44
Niemand kann zu Mir kommen, wenn nicht der Vater, der Mich gesandt hat, ihn zu Mir führt; und Ich werde ihn auferwecken am Letzten Tag.


Johannes 17,3
Das ist das ewige Leben: Dich, den einzigen wahren Gott, zu erkennen und Jesus Christus, den Du gesandt hast.


Johannes 17,22-23
Ich habe ihnen die Herrlichkeit gegeben, die Du Mir gegeben hast; denn sie sollen eins sein, wie Wir eins sind, Ich in ihnen und Du in Mir. So sollen sie vollendet sein in der Einheit, damit die Welt erkennt, dass Du Mich gesandt hast und die Meinen ebenso geliebt hast wie Mich.


Johannes 17,7-8
Sie haben jetzt erkannt, daß alles, was Du Mir gegeben hast, von Dir ist. Denn die Worte, die Du Mir gegeben hast, gab Ich ihnen, und sie haben sie angenommen. Sie haben wirklich erkannt, daß Ich von Dir ausgegangen bin, und sie sind zum Glauben gekommen, daß Du Mich gesandt hast.


Jeder Trinitarier = Antichrist leugnet mit seinem Glauben an die Menschwerdung Gottes oder an einen 3-Personen-gott die Sendung von Jesus Christus, weshalb er nicht im Glauben, also ein Gottloser ist. Ist der Gesandte des Gottes und Vaters von Jesus Christus ein Gott, dann gibt es zwei götter.

Johannes 17,25
Gerechter Vater, die Welt hat Dich nicht erkannt, Ich aber habe Dich erkannt, und sie haben erkannt, daß Du Mich gesandt hast.


Matthäus 10,40
Wer euch aufnimmt, der nimmt Mich auf, und wer Mich aufnimmt, nimmt den auf, der Mich gesandt hat.


Lukas 10,16
Wer euch hört, der hört Mich, und wer euch ablehnt, der lehnt Mich ab; wer aber Mich ablehnt, der lehnt den ab, der Mich gesandt hat.


Johannes 3,17
Gott hat Seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, damit Er die Welt richtet, sondern damit die Welt durch Ihn gerettet wird.


Johannes 4,34
Jesus sprach zu ihnen: Meine Speise ist es, den Willen dessen zu tun, der Mich gesandt hat, und Sein Werk zu Ende zu führen.


Johannes 5,22-23
Auch richtet der Vater niemand, sondern Er hat das Gericht ganz dem Sohn übertragen, damit alle den Sohn ehren, wie sie den Vater ehren. Wer den Sohn nicht ehrt, ehrt auch den Vater nicht, der Ihn gesandt hat.


Johannes 5,24
Wer Mein Wort hört und dem glaubt, der Mich gesandt hat, hat das ewige Leben; er kommt nicht ins Gericht, sondern ist aus dem Tod ins Leben hinübergegangen.


Johannes 5,36-38
Ich aber habe ein gewichtigeres Zeugnis als das des Johannes: Die Werke, die Mein Vater Mir übertragen hat, damit Ich sie zu Ende führe, diese Werke, die Ich vollbringe, legen Zeugnis dafür ab, daß Mich der Vater gesandt hat. Auch der Vater Selbst, der Mich gesandt hat, hat über Mich Zeugnis abgelegt. Ihr habt weder Seine Stimme gehört noch Seine Gestalt je gesehen, und auch Sein Wort bleibt nicht in euch, weil ihr dem nicht glaubt, den Er gesandt hat.


Johannes 6,29
Jesus antwortete ihnen: Das ist das Werk Gottes, daß ihr an Den glaubt, den Er gesandt hat.


Johannes 6,57
Wie Mich der lebendige Vater gesandt hat und wie Ich durch den Vater lebe, so wird jeder, der Mich ißt, durch Mich leben.


Johannes 8,26-29
Ich hätte noch viel über euch zu sagen und viel zu richten, aber Er, der Mich gesandt hat, bürgt für die Wahrheit, und was Ich von Ihm gehört habe, das sage Ich der Welt. 27Sie verstanden nicht, daß Er damit den Vater meinte. 28Da sagte Jesus zu ihnen: Wenn ihr den Menschensohn erhöht habt, dann werdet ihr erkennen, daß Ich es bin. Ihr werdet erkennen, daß Ich nichts im eigenen Namen tue, sondern nur das sage, was Mich der Vater gelehrt hat. 29Und Er, der Mich gesandt hat, ist bei Mir; Er hat Mich nicht allein gelassen, weil Ich immer das tue, was Ihm gefällt.


Johannes 8,42
Jesus sagte zu ihnen: Wenn Gott euer Vater wäre, würdet ihr Mich lieben; denn von Gott bin Ich ausgegangen und gekommen. Ich bin nicht in Meinem eigenen Namen gekommen, sondern Er hat Mich gesandt.


Johannes 9,4
Wir müssen, solange es Tag ist, die Werke dessen vollbringen, der Mich gesandt hat; es kommt die Nacht, in der niemand mehr etwas tun kann.


Johannes 11,41-42
Da nahmen sie den Stein weg. Jesus aber erhob Seine Augen und sprach: Vater, Ich danke Dir, daß Du Mich erhört hast. Ich wußte, daß Du Mich immer erhörst; aber wegen der Menge, die um Mich herum steht, habe Ich es gesagt; denn sie sollen glauben, daß Du Mich gesandt hast.


Johannes 12,44-45
Jesus aber rief aus: Wer an Mich glaubt, der glaubt nicht an Mich, sondern an den, der Mich gesandt hat, und wer Mich sieht, sieht den, der Mich gesandt hat.


Johannes 12,49
Was Ich gesagt habe, habe Ich nicht aus Mir Selbst, sondern der Vater, der Mich gesandt hat, hat Mir aufgetragen, was Ich sagen und reden soll.


Johannes 13,3-4
Jesus, der wußte, daß Ihm der Vater alles in die Hand gegeben hatte und daß Er von Gott gekommen war und zu Gott zurückkehrte, stand vom Mahl auf, legte Sein Gewand ab und umgürtete Sich mit einem Leinentuch.


Johannes 16,4-7
Das habe Ich euch nicht gleich zu Anfang gesagt; denn Ich war ja bei euch. Jetzt aber gehe Ich zu dem, der Mich gesandt hat und keiner von euch fragt Mich: Wohin gehst Du? Vielmehr ist euer Herz von Trauer erfüllt, weil Ich euch das gesagt habe. Doch Ich sage euch die Wahrheit: Es ist gut für euch, daß Ich fortgehe. Denn wenn Ich nicht fortgehe, wird der Beistand nicht zu euch kommen; gehe Ich aber, so werde Ich ihn zu euch senden.


Johannes 16,28
Vom Vater bin Ich ausgegangen und in die Welt gekommen; Ich verlasse die Welt wieder und gehe zum Vater.


Apostelgeschichte 3,26
Für euch zuerst hat Gott Seinen Knecht erweckt und gesandt, damit Er euch segnet und jeden von seiner Bosheit abbringt.


Johannes 3,34
Der, den Gott gesandt hat, verkündet die Worte Gottes; denn Er gibt den Geist unbegrenzt.


2 Thessalonicher 2,3-4
Laßt euch durch niemand und auf keine Weise täuschen! Denn zuerst muß der Abfall von Gott kommen und der Mensch der Gesetzwidrigkeit erscheinen, der Sohn des Verderbens, der Widersacher, der sich über alles, was Gott oder Heiligtum heißt, so sehr erhebt, daß er sich sogar in den Tempel Gottes setzt und sich als Gott ausgibt.


Dieser Abfall ist der Abfall der Menschheit, zu dem auch alle Naturwissenschaftler (NWler) gehören, Knechte Satans, Söhne des Verderbens, denn es gibt keine Naturgesetze.


http://www.gtodoroff.de/naturges.htm

Lukas 18,8
Wird jedoch der Menschensohn, wenn Er kommt, auf der Erde (noch) Glauben vorfinden?


Heute leben nur noch kleine dumme Besserwisserchen, die sich klüger als Gott wähnen. Sie wissen NICHTS, dafür aber alles besser. Sie führen unter Leitung der NW einen Krieg gegen Gott, Umweltzerstörung genannt, gefangen in einem Selbstausrottungswahn, mit über 100 Millionen Opfern jährlich - das ist die zehnfache Vernichtungsquote des zweiten Weltkrieges -, der von diesen Antichristen = Trinitarier, also allen voran die RKK (Römisch-Katholische Kirche), angeführt wird.

http://www.gtodoroff.de/dreiei.htm # die satanische Lüge vom DEG
http://www.gtodoroff.de/antichr.htm # Die Antichristen

Der Teufel tobt in Kirchen
viewtopic.php?f=8&t=3278

Die Lügen der Trinitarier = Antichristen
viewtopic.php?f=22&t=3215

Die Menschwerdung Gottes
viewtopic.php?f=2&t=3285

Der moderne Ablaßhandel
viewtopic.php?f=8&t=3279

Jesus der Weg
viewtopic.php?f=22&t=3251

Jesus der Christus
viewtopic.php?f=22&t=3243


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm # Der Weg zu Gott


A L L E S
- L I E B E
georg todoroff


Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Theologie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron