Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Kohelet 1,9: Was geschehen ist, wird wieder geschehen, was man getan hat, wird man wieder tun: Es gibt nichts Neues unter der Sonne.
In BibelPedia suchen:

Gravitationswellen beweisen Gott

Alles über die Relativitätstheorie

Moderatoren: Todoroff, Eser

Gravitationswellen beweisen Gott

Beitragvon Todoroff » Sonntag 21. Februar 2016, 09:11

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - -- georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - Gravitationswellen beweisen Gott

https://de.wikipedia.org/wiki/Gravitationswelle

Bei den Gravitationswellen handelt es sich um Fluktuationen des metrischen Tensors, eines Tensors 2. Stufe. Die Multipolentwicklung des Gravitationsfelds beispielsweise zweier sich umkreisender Sterne enthält als niedrigste Ordnung die Quadrupolstrahlung.[5]
In einer quantenfeldtheoretischen Perspektive ergibt sich das der klassischen Gravitationswelle zugeordnete, die Gravitation vermittelnde Eichboson, das (hypothetische) Graviton, als Spin-2 Teilchen; analog das Spin-1 Photon in der Quantenelektrodynamik. Eine widerspruchsfreie quantenfeldtheoretische Formulierung der Gravitation auf allen Skalen ist jedoch noch nicht erreicht.


Wiki:
Der metrischeTensor (auch Metriktensor oder Maßtensor) dient dazu, mathematische Räume, insbesondere differenzierbare Mannigfaltigkeiten, mit einem Maß für Abstände und Winkel auszustatten.

Wir erkennen: Gravitationswellen sind eine rein mathematische Operation, die beweist: Die Schöpfung ist materialisierte Mathematik, die eine Schablone darstellt für die Schöpfung, was Gott beweist. Form (Schablone) vor Materie, wie das die Quantenphysik und der Alltag (erst die Form des Autos, Hauses, Kleidung ..., dann das Auto ...) lehrt.

Prof. Dr. Hans-Peter Dürr, Astrophysiker
erhielt 1980 den alternativen Nobelpreis
in
„Unbelebte und belebte Materie“ - S. 5

"Materie ist letztlich gar nicht aus Materie aufgebaut! ... Es gilt nicht mehr die Vorstellung, dass der Stoff, die Materie das Primäre und die Beziehung zwischen dieser, ihre Relationen, Form und Gestalt, das Sekundäre ist.
Die moderne Physik dreht diese Rangordnung um: Form vor Stoff, Relationalität vor Materialität. Es fällt uns schwer, uns reine Gestalt, Beziehungen ohne materiellen Träger vorzustellen... eine solche immaterielle 'Gestalt', gewissermaßen ein formiertes Nichts, eine ganzheitliche, hochdifferenzierte Formstruktur, in deren spezieller Differenzierung wir z.B. die für uns bestimmten Telephongespräche, die Radio- und Fernsehprogramme, die Existenz und Beschaffenheit von Sonne, Mond und Sternen und vieles, vieles mehr abtasten können."

Gemessen werden können Gravitationswellen nur indirekt über eine Veränderung von Laserstrahlen. Das ist der gegenwärtige Glaube der NWler (NaturWissenschaftler), von Lügnern und Mördern, deren ABC die ABC-Waffen sind, der installierte 1.000-fache Overkill. In diesen Selbstausrottungswahn der Menschheit mit der 10-20-fachen Vernichtungsquote des zweiten Weltkrieges, mit 100-200 Millionen Opfern JÄHRLICH(!), investieren wir JEDES Jahr über

Zwei Billionen = 2.000 Milliarden für die Vernichtung allen Lebens, für Rüstung und Raumfahrt = Krieg der Gottlosen gegen Gott!
Unmittelbare Folge: 1 Mrd. Hungernde und -zig Millionen Verhungernde:
2014 = 70 Millionen
2015 = 80 Millionen
mehr als im zweiten Weltkrieg (in 6 Jahren) umgekommen sind = 60 Millionen – wir sind eben fortschrittlich, gelle!
100-200 Millionen Opfer jedes Jahr(!) in diesem Krieg gegen Gott sind mehr als in allen Kriegen der Menschheit jemals zusammen umgekommen sind. Gottlose nennen diesen Krieg gegen Gott, gegen das Leben schlechthin, Umweltzerstörung = Vergiftung ALLER Lebensgrundlagen ALLEN Lebens, allen Erdbodens, allen Wassers, aller Luft und über das Ozonloch indirekt auch die Sonne.
http://www.gott-wissen.de/forum/viewtopic.php?f=12&t=1987

Nun können aber Laserstrahlen nur dann (meßbare) Anomalien aufweisen, wie angeblich gemessen (von EINER Meßstation und -zig anderen nicht), gibt es den Lichtäther (LÄ), auch Weltäther genannt, das Medium der Lichtausbreitung, Voraussetzung für die Ausbreitung von Licht- und Gravitationswellen. Der LÄ, entgegen ALLEN Experimenten
www.gtodoroff.de/experim.htm
verleugnet von dem Verbrecher Dumm-wie-Ein-Stein, der durch Null geteilt hat - ein Verbrechen in der Wissenschaft -
www.gtodoroff.de/lt-null.htm
ist aber nicht nur unvereinbar mit der RTh (Relativitätstheorie) von Dumm-wie-Ein-Stein, sondern widerlegt sie klar und eindeutig, logisch zwingend.

http://www.gtodoroff.de/bild.jpg

Über 50 Widersprüche in RTh, UTh und ETh!
viewtopic.php?f=12&t=3627

Unser gelebter Weltuntergang = Selbstausrottungswahn = Umweltzerstörung = ewige radioaktive Vergiftung des Paneten
viewtopic.php?f=12&t=3628

q.e.d.


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm # Der Weg zu Gott


A L L E S
- L I E B E
georg todoroff


Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Relativitätstheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron