Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Korinther1 1,18-21: Denn das Wort vom Kreuz ist denen, die verloren gehen, Torheit; uns aber, die gerettet werden, ist es Gottes Kraft.
Es heißt nämlich in der Schrift: Ich lasse die Weisheit der Weisen vergehen und die Klugheit der Klugen verschwinden.
Wo ist ein Weiser? Wo ein Schriftgelehrter? Wo ein Wortführer in dieser Welt? Hat Gott nicht die Weisheit der Welt als Torheit entlarvt?
Denn da die Welt angesichts der Weisheit Gottes auf dem Weg ihrer Weisheit Gott nicht erkannte, beschloss Gott, alle, die glauben, durch die Torheit der Verkündigung zu retten.
In BibelPedia suchen:

Es gibt keine unvergebbaren Sünden?

Allgemeines über die Religion

Moderatoren: Todoroff, Eser

Es gibt keine unvergebbaren Sünden?

Beitragvon Todoroff » Dienstag 30. März 2010, 22:47

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - -Sünde wider den Heiligen Geist

Die Sünde wider den Heiligen Geist wird nicht vergeben. Der Heilige Geist ist einer von sieben Geistern Gottes, die Erstlingsgabe, die jeder erhält, glaubt er aus tiefstem Herzen Gott und hat er sein Leben Jesus Christus geschenkt und dann Gott um diese Erstlingsgabe gebeten.

1 Samuel 2,25
Wenn ein Mensch gegen einen Menschen sündigt, kann Gott Schiedsrichter sein. Wenn aber ein Mensch gegen den Herrn sündigt, wer kann dann für ihn eintreten?


Matthäus 12,28-32
Wenn Ich aber die Dämonen durch den Geist Gottes austreibe, dann ist das Reich Gottes schon zu euch gekommen. Wie kann einer in das Haus eines starken Mannes einbrechen und ihm den Hausrat rauben, wenn er den Mann nicht vorher fesselt? Erst dann kann er sein Haus plündern. Wer nicht für Mich ist, der ist gegen Mich; wer nicht mit Mir sammelt, der zerstreut. Darum sage Ich euch: Jede Sünde und Lästerung wird den Menschen vergeben werden, aber die Lästerung gegen den Geist wird nicht vergeben. Auch dem, der etwas gegen den Menschensohn sagt, wird vergeben werden; wer aber etwas gegen den Heiligen Geist sagt, dem wird nicht vergeben, weder in dieser noch in der zukünftigen Welt.


Die Sünde wider den Heiligen Geist begehen alle Pseudo-Christen = Kirchenchristen, Pfaffen und Päpste von Anfang an, die an die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus glauben. Gott nennt sie Antichristen, wir Trinitarier oder DEG(DreiEinigkeitsGott)-Fanatiker.

Die Frage lautet: Wie leugnet man, daß Jesus der Christus ist? Die Antwort lautet: Man behauptet die satanische Lüge, Gott Selbst sei Mensch geworden in Jesus Christus, also den vollkommen unbiblischen DEG. Und in welcher Kirche wird diese Lüge nicht verkündet?

1 Johannes 2,22-23
Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, daß Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet. Wer leugnet, daß Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, daß Er der Sohn ist, hat auch den Vater.


Diese Verbrecher, Abschaum der Menschheit, Lügner und Mörder, die gesamte Christenheit (Katholiken, Protest-Tanten, Orthodoxe, Kopten), sind die geistigen Führer, die Anführer im Krieg der Menschheit gegen Gott, gegen das Leben schlechthin, Umweltzerstörung genannt, den die Naturwissenschaft ausführt, deren ABC die ABC-Waffen sind.

Das Kennzeichen von Antichristen an Hand und Stirn ist: Sie beantworten keine Fragen!
Wer ist der Gott und Vater von Jesus Christus?

Johannes 20,17
Jesus sagte zu ihr: Halte Mich nicht fest; denn Ich bin noch nicht zum Vater hinaufgegangen. Geh aber zu Meinen Brüdern, und sag ihnen: Ich gehe hinauf zu Meinem Vater und zu eurem Vater, zu Meinem Gott und zu eurem Gott.


Die vollkommen unbiblische, satanische Lüge vom DreiEinigenGott (DEG) ist hinzugefügt.
www.gtodoroff.de/dreiei.htm

Offenbarung 22,18
Wer etwas hinzufügt, dem wird Gott die Plagen zufügen, von denen in diesem Buch geschrieben steht. Und wer etwas wegnimmt von den prophetischen Worten dieses Buches, dem wird Gott seinen Anteil am Baum des Lebens und an der heiligen Stadt wegnehmen, von denen in diesem Buch geschrieben steht.


Gott ist die Liebe - einen lieben Gott gibt es nicht
viewtopic.php?f=2&t=3257

Hebräer 10,31
Es ist furchtbar, in die Hände des lebendigen Gottes zu fallen.


Die zweite Frage, die nie beantwortet wird, ist: Was geschieht mit den Menschen, die in der Hölle landen?
Gott sagt: Am Letzten Tag werden alle Menschen im Reich Gottes sein!

Wer an den DEG glaubt, kann sich noch so oft (Ganz-Körper) taufen lassen und sein Leben Jesus Christus schenken und Gott um den Heiligen Geist bitten - er wird Ihn NIE erhalten. Umkehr ist ihm verweigert. Er ist verflucht! Er ist für die Hölle bestimmt! Denn:

Römer 8,9
Wer den Geist Christi nicht hat, der gehört nicht zu Ihm.


Jeremia 17,5
Verflucht der Mann, der auf Menschen vertraut, auf schwaches Fleisch sich stützt, und dessen Herz sich abwendet vom Herrn.


Der DEG ist nicht der Herr! Gott, der Schöpfer der Himmel und der Erde, ist der Herr der Heerscharen – das ist nicht Jesus Christus. Die satanische Lüge vom DEG wird in ALLEN Kirchen verkündet, in allen katholischen und evangelischen und orthodoxen und koptischen!

Römer 10,13
Jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden.


Der DEG hat keinen Namen.


Verfluchte „Christen“, denen Umkehr verweigert ist
viewtopic.php?f=22&t=3317

Die Lügen der Trinitarier = Antichristen
viewtopic.php?f=22&t=3215

Gott - ein Folterknecht und Mörder (Allversöhnung)?
viewtopic.php?f=22&t=3177

Unser Krieg gegen Gott
viewtopic.php?f=12&t=3217


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm # Der Weg zu Gott


A L L E S
- L I E B E
georg todoroff


Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Re: Es gibt keine unvergebbaren Sünden

Beitragvon Elrik » Sonntag 4. April 2010, 18:21

Antonius M hat geschrieben:
Todoroff hat geschrieben: ....wer aber etwas gegen den Heiligen Geist sagt, dem wird nicht vergeben, weder in dieser noch in der zukünftigen Welt.

Was kann man gegen den heiligen Geist sagen?


MAN kann nichts gegen den Geist sagen, nur ein Lügner tut das. Wer den Geist nicht hat, der weiß eben nicht was gut und nicht was schlecht ist nicht was richtig und nicht was falsch ist und macht und sagt nur falsches, ist ein wilder Stier in Menschengestalt, ein ewiger Witzbolt.

Was ist gemeint damit?[/qutoe]

Eben das: Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß.

Was ist Sünde gegen den heiligen Geist?


Das werden Sie schon noch merken, denn sie werden sich an ihm vergehen! Versprochen! Also seien sie nur geduldig auch ihr Durst wird gestilt, damit Sie erkennen, wer Ihr Herr ist. Gibt es Leute denen die Liebe fremd ist?
Elrik
 
Beiträge: 2870
Registriert: Samstag 10. Juni 2006, 07:41

Re: Es gibt keine unvergebbaren Sünden

Beitragvon Todoroff » Sonntag 4. April 2010, 21:24

Antonius M
Was kann man gegen den heiligen Geist sagen? Was ist gemeint damit? Was ist Sünde gegen den heiligen Geist?

Matthäus 12,28-32
Wenn Ich aber die Dämonen durch den Geist Gottes austreibe, dann ist das Reich Gottes schon zu euch gekommen. Wie kann einer in das Haus eines starken Mannes einbrechen und ihm den Hausrat rauben, wenn er den Mann nicht vorher fesselt? Erst dann kann er sein Haus plündern. Wer nicht für Mich ist, der ist gegen Mich; wer nicht mit Mir sammelt, der zerstreut. Darum sage Ich euch: Jede Sünde und Lästerung wird den Menschen vergeben werden, aber die Lästerung gegen den Geist wird nicht vergeben. Auch dem, der etwas gegen den Menschensohn sagt, wird vergeben werden; wer aber etwas gegen den Heiligen Geist sagt, dem wird nicht vergeben, weder in dieser noch in der zukünftigen Welt.

Markus 3,28-30
Amen, das sage Ich euch: Alle Vergehen und Lästerungen werden den Menschen vergeben werden, so viel sie auch lästern mögen; wer aber den Heiligen Geist lästert, der findet in Ewigkeit keine Vergebung, sondern seine Sünde wird ewig an ihm haften. Sie hatten nämlich gesagt: Er ist von einem unreinen Geist besessen.

PS:
Galater 5,22-23
Die Frucht des Geistes aber ist Liebe, Freude, Friede, Langmut, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut und Selbstbeherrschung; dem allem widerspricht das Gesetz nicht.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)


Zurück zu Religion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste