Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Timotheus1 6,10: Denn die Wurzel aller Übel ist die Habsucht. Nicht wenige, die ihr verfielen, sind vom Glauben abgeirrt und haben sich viele Qualen bereitet.
In BibelPedia suchen:

Toleranz-Missionierung

Ungeklärtes, Auffälliges, Beobachtetes

Moderatoren: Todoroff, Eser

Toleranz-Missionierung

Beitragvon Todoroff » Mittwoch 21. November 2012, 20:30

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - - Toleranz-Missionierung

Johannes 14,6
Jesus Christus sagte: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch Mich.


Die Wahrheit ist keine Religion. Jesus Christus ist kein Religionsstifter.
Ist es möglich, mit der Wahrheit zu missionieren? Missionieren Naturwissenschaftler, wenn sie uns erzählen, was wir glauben müssen, die Erde sei eine Kugel?
Missioniert jemand irgendwen, wenn er auf der Behauptung beharrt, 1+1=2 sei eine wahre Aussage?
ALLE Religionen, auch alle christlichen, sind nicht (die) Wahrheit, sondern ein Verrat an Jesus Christus, der mit dem Glauben an Naturgesetze beginnt.

Psalm 103,19
Der Herr hat Seinen Thron errichtet im Himmel, Seine königliche Macht beherrscht das All.


und nicht Naturgesetze

Epheser 1,23
Die Gemeinde ist Jesu Leib und wird von Ihm erfüllt, der das All ganz und gar beherrscht.


und nicht Naturgesetze

Epheser 4,10
Derselbe, der herabstieg, ist auch hinaufgestiegen bis zum höchsten Himmel, um das All zu beherrschen.



und nicht Naturgesetze

Hebräer 1,2-3
... in dieser Endzeit aber hat Gott zu uns gesprochen durch den Sohn, den Er zum Erben des Alls eingesetzt hat und durch den Er auch die Welt erschaffen hat; 3Er ist der Abglanz Seiner Herrlichkeit und das Abbild Seines Wesens; Er trägt das All durch Sein machtvolles Wort, ...


und nicht Naturgesetze!

Alle Menschen mit dem Heiligen Geist kennen die Wahrheit und müssen die satanischen Lügen der Gottlosen von Evolution und Urknall, von Raumkrümmung und Zeitdilatation und von Schicksal und Selbstbestimmung des Menschen ihr Leben lang ertragen, weil alle Medien (Presse und Rundfunk und Fernsehen) diese Lügen permanent verkünden und damit allen aufzwingen, was man gemeinhin Missionierung nennt.
Naturwissenschaft missioniert mit den widerlichsten Lügen, was nur Verbrecher und Vollidioten "Wissenschaft" nennen:
Nichts erschuf das Universum - Gott ist Geist, materiell nichts.
Nichts erschuf alle Materie - Gott ist Geist, materiell nichts.
Nichts erschuf das Leben - Gott ist Geist, materiell nichts.
Und das erklärt alles, weil Naturwissenschaft alles = GAR NICHTS erklären kann, gelle:
Ungeklärte Fragen der Naturwissenschaft
viewtopic.php?f=12&t=2270

Wer an die Entstehung des Universum durch einen Urknall glaubt, muß 10 Welt-(entstehungs-) Wunder glauben.

Dunkle Materie widerlegt Urknall – 10 Welt-(entstehungs-) Wunder
viewtopic.php?f=6&t=3131

Wer an die Entstehung des Lebens und die Entwicklung des Lebens bis hin zum Menschen aufgrund von Evolution glaubt, der muß glauben, daß ein Stein (Materie) zu Leben gelangen kann und an eine endlose Zahl weiterer, vollkommen unmöglicher Wunder.
http://www.gtodoroff.de/wunder.htm

Evolution - eine faschistische Ideologie: http://www.gtodoroff.de/evoluth.htm
Das Gehirn - das Denkende (im Widerspruch zum Energie-Erhaltungssatz und damit zu ALLER Naturwissenschaft)?
viewtopic.php?f=12&t=3071
Ist das Gehirn, ein System von Impulsleitern (Nerven), das Denkende, dann gibt es auch das Perpetuum mobile und mein PC rechnet mit den Drähten.

Unsere Kinder werden schon in den Schulen mit diesem verlogenen Schwachsinn verblödet. Deshalb:
Unterschreiben Sie die Petition zur Abschaffung der Lügenmodelle Evolution und Urknall aus den Schullehrplänen hier:
viewtopic.php?f=1&t=3077

Verkündet man aber diesen HIV-Club-Mitgliedern (Club der HalbIntelligenten und Vollidioten/Verbrecher) die Wahrheit, Jesus Christus, faucht sofort Satan aus ihnen, indem dieser Abschaum der Menschheit sich eine solche vermeintliche Missionierung verbittet, um ihren satanischen Sumpf als Knechte des Teufels nicht verlassen zu müssen.
So ist heute moderne Unzucht, völlig selbstverständlich auch betrieben von der Christenheit, die Anbetung der göttin Evolution und/oder der götter Urknall, Materie, Naturgesetze, was allen NWlern die Hölle einbringt.
So geht die Welt ihren vorbestimmten Gang, die mit dem zweiten Kommen von Jesus Christus, dem Weltgericht, befreit wird von allen Lügen und Lügnern.

Joel 2,11
Groß ist der Tag des Herrn und voll Schrecken. Wer kann ihn ertragen?


Jesaja 45,22
Wendet euch zu mir, so werdet ihr gerettet, aller Welt Enden, denn ich bin Gott, und sonst keiner mehr.


So bist du, Mensch, zu einer Entscheidung aufgerufen: Glaube deinen Mördern = Naturwissenschaftlern, deren ABC die ABC-Waffen sind, oder deinem Schöpfer.

Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm #
Der Weg zu Gott

A L L E S
- L I E B E
georg todoroff

Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Das Weltbild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron