Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Samuel1 2,6: Der Herr macht tot und lebendig, er führt zum Totenreich hinab und führt auch herauf.
In BibelPedia suchen:

Glaube an Naturgesetze = Verrat Jesu

Alle philosophischen Themen

Moderatoren: Todoroff, Eser

Glaube an Naturgesetze = Verrat Jesu

Beitragvon Todoroff » Samstag 24. März 2012, 07:59

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - Glaube an Naturgesetze = Verrat Jesu

http://www.gtodoroff.de/naturges.htm #
Es gibt keine Naturgesetze
Niemand weiß auch nur eines zu benennen!


Wer an Naturgesetze

oder an die RTh (Relativitätstheorie von Dumm-wie-Ein-Stein)
http://www.gtodoroff.de/symbol.htm #
Die RTh - Symbol einer falschen Theorie

19 innere Widersprüche der RTh!
Wer sich widerspricht, lügt!
http://www.gtodoroff.de/zusfas.htm

oder an die UTh (Urknalltheorie)
http://www.gtodoroff.de/uth.htm #
Die UTh - eine Idiotentheorie; 8 innere Widersprüche

oder an die ETh (Evolutionstheorie)
http://www.gtodoroff.de/evoluth.htm #
Die ETh - eine faschistische Ideologie; 26 innere Widersprüche

oder an den DEG (DreiEinigerGott)
http://www.gtodoroff.de/antichr.htm
http://www.gtodoroff.de/dreiei.htm #
Die satanische Lüge vom DEG - ein einziger Widerspruch in sich

glaubt, ist ein Verräter von Jesus Christus, denn es steht geschrieben:

Hebräer 1,2-3
In dieser Endzeit aber hat Gott zu uns gesprochen durch den Sohn, den Er zum Erben des Alls eingesetzt hat und durch den Er auch die Welt erschaffen hat; Er ist der Abglanz Seiner Herrlichkeit und das Abbild Seines Wesens; Er trägt das All durch Sein machtvolles Wort, ...


Epheser 1,23
Christus Jesus beherrscht das All ganz und gar.


Gott ist Geist. Das Universum ist Gott. Gott ist das Universum. Das Weltall (Raum aller Welten, Sonnen, Sterne, Galaxien von endlicher Zahl mit endlich großen Abständen voneinander, räumlich und zeitlich begrenzt mit zeitlichem Anfang und Ende) ist ein endlich großer Teilraum des unendlichen großen Universums, welches ist räumlich und zeitlich unbegrenzt, ohne Anfang und ohne Ende.
Beherrscht Jesus Christus das Weltall ganz und gar durch Sein machtvolles Wort, dann ist Geist (Gott) die Ursache von allem, und Naturgesetze sind nicht existent. Somit ist ALLE NW (Naturwissenschaft) ein einziger Verrat an Jesus Christus, und ALLE NWler sind Verräter Jesu, Lügner und Mörder wie der Teufel, denn das ABC der NW sind die ABC-Waffen und Evolution und Urknall hat es nie gegeben.
http://www.gtodoroff.de/evol-wid.htm #
Sieben innere Widersprüche der ETh

Die Evolutions-Lüge (III)
viewtopic.php?f=5&t=3030

Dumm-wie-Ein-Stein, das größte Genie der Gottlosen, ist in Wahrheit der größte Lügner und Betrüger aller Zeiten, bewiesen durch die Tatsache der mehrfachen Teilung durch Null in der mathematischen Herleitung der RTh.
http://www.gtodoroff.de/lt-null.htm #
Dumm-wie-Ein-Stein teilt durch Null - ein Verbrechen (in der Wissenschaft)

===============================================

Als Abglanz von Gottes Herrlichkeit und als Abbild Seines Wesens, kann Jesus Christus nicht der Mensch gewordene Gott sein. Die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus (DEG) ist eine satanische Lüge.

http://www.gtodoroff.de/dreidrei.htm # Die drei Dreieinigkeitstheorien

Warum sollte es allen diesen Verrätern von Jesus Christus und den Antichristen anders ergehen als dem Verräter Judas Iskariot?

Matthäus 26,24-25
Der Menschensohn muß zwar Seinen Weg gehen, wie die Schrift über Ihn sagt. Doch weh dem Menschen, durch den der Menschensohn verraten wird. Für ihn wäre es besser, wenn er nie geboren wäre. 25Da fragte Judas, der Ihn verriet: Bin ich es etwa, Rabbi? Jesus sagte zu ihm: Du sagst es.


Judas Iskariot ging Jesus Christus verraten, NACHDEM ihm Jesus ins Gesicht gesagt hatte, daß er der Verräter sei.

Kohelet 1,9
Was geschehen ist, wird wieder geschehen, was man getan hat, wird man wieder tun: Es gibt nichts Neues unter der Sonne.


Die Antichristenheit und das falsche (naturwissenschaftliches) Weltbild sind die Ursache für den Selbstausrottungswahn der Gottlosen, für den Krieg gegen Gott, gegen alles Leben schlechthin - Vergiftung ALLER Lebensgrundlagen ALLEN Lebens. Wehe uns. Das Weltgericht ist FURCHTBAR!

Über 50 Widersprüche in RTh, UTh und ETh!
viewtopic.php?f=12&t=3627

Unser naturwissenschaftliches Weltbild ist eine Lüge = Tod = Teufel = Untergang der Menschheit, den alle leben, die nicht das Wort gegen diesen Frevel erheben! Denn es gilt:

Ohne Mich (Jesus Christus) könnt ihr NICHTS vollbringen, sagt Gottes monogener Sohn.
viewtopic.php?f=7&t=3032
q.e.d.

Die Antichristen (II) = Trinitarier = DreiEinigkeitsGott (DEG) – Fanatiker = gesamte Christenheit
viewtopic.php?f=22&t=3600

Die Schöpfung ist materialisierte Mathematik, wie jeder Computer und Taschenrechner. Die Chaostheorie lehrt, daß die Schöpfung fraktal aufgebaut ist = fraktale Geometerie (Mandelbrotmenge), also mathematisch. Aber: Wir glauben nicht, was wir wissen!
viewtopic.php?f=17&t=3394

Das neue Weltbild
Die Dreiteilung der Welt – ein naturwissenschaftlicher Beweis für Schöpfung http://www.gtodoroff.de/dreiteil.htm

Das Schöpfungsgesetz = Einheit des Gegensatzes
http://www.gtodoroff.de/edg.htm
beweist Gott!

http://www.gtodoroff.de/schlusel.htm # Der Schöpfungsschlüssel = Gott bewirkt ALLES = erlaubt das Verständnis des Weltgeschehens = Gottes Wege

Der Gottlosen Krieg gegen Gott, gegen das Leben schlechthin
viewtopic.php?f=12&t=3217
Hilf uns, Vater im Himmel!

Himmelsmechanik beweist Gott und daß es keine Naturgesetze gibt
viewtopic.php?f=2&t=3333

Die totale Verblödung der Gottlosen
viewtopic.php?f=12&t=3272

Sirach 18,24
Denk an den Zorn am Ende der Tage, an die Zeit der Vergeltung, wenn Er Sein Gesicht abwendet.


Jesaja 2,12-21
Denn der Tag des Herrn der Heere kommt über alles Stolze und Erhabene, über alles Hohe - es wird erniedrigt -, über alle hochragenden Zedern des Libanon und alle Eichen des Baschan, über alle hohen Berge und alle stattlichen Hügel, über jeden hohen Turm und jede steile Mauer, über alle Tarschisch-Schiffe und die kostbaren Segler. Die stolzen Menschen müssen sich ducken, die hochmütigen Männer sich beugen , der Herr allein ist erhaben an jenem Tag. Die Götzen aber schwinden alle dahin. Verkriecht euch in Felshöhlen und Erdlöchern vor dem Schrecken des Herrn und vor Seiner strahlenden Pracht, wenn Er Sich erhebt um die Erde zu erschrecken. An jenem Tag nimmt jeder seine silbernen und goldenen Götzen, die er gemacht hat, um sie anzubeten, und wirft sie den Fledermäusen und Ratten hin; und man wird sich in den Spalten und Höhlen der Felsen verkriechen vor dem Schrecken des Herrn und vor Seiner strahlenden Pracht, wenn Er Sich erhebt, um die Erde zu erschrecken.


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm #
Der Weg zu Gott

A L L E S
- L I E B E
georg todoroff

Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Philosophie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron