Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Samuel1 2,6: Der Herr macht tot und lebendig, er führt zum Totenreich hinab und führt auch herauf.
In BibelPedia suchen:

Das Leben verstehen

Alle philosophischen Themen

Moderatoren: Todoroff, Eser

Das Leben verstehen

Beitragvon Todoroff » Dienstag 20. Dezember 2016, 11:15

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - -- georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - - Das Leben verstehen

Um das Leben zu verstehen, müssen wir es vom Ende her denken.
Gott ist der Vater von Jesus Christus. Er ist Allmacht! Weil Allmacht nicht teilbar ist, kann es nur EINEN Gott geben.
Weil Leben nicht ERzeugt, sondern nur GEzeugt werden kann, ist Gott, der das Leben ist, der Zeuger und Erhalter allen Lebens. Weil nicht Gott, sondern der Teufel ein Lügner und Mörder von Anfang an ist, endet das Leben des Menschen nie. Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Was also ist das Ende des Lebens aus Gottes Sicht?
Gott hat diese Schöpfung ins Dasein gerufen, um mit allen Menschen in Seinem Reich zusammenzuleben für alle Ewigkeiten. Das ist das Ziel des Lebens, das Ziel eines jeden Menschen Lebens.

Gott - ein Folterknecht und Mörder (Allversöhnung)?
viewtopic.php?f=22&t=3177

Das Reich Gottes ist ein ewiges Reich des Friedens. Wann aber herrscht Frieden unter den Menschen?
Frieden gibt es nur unter drei Voraussetzungen:
1.
Alles Recht-Haben-Wollen ist endgültig beendet und damit jegliche Besserwisserei.
2.
Punkt 1 hat zur Voraussetzung, daß alle Menschen sich unter die EINE Wahrheit = Jesus Christus beugen, also Demut.

Die drei D‘s des Lebens – Demut, Dienen, Danken
viewtopic.php?f=12&t=1972

3.
Gehorsam - der Mensch muß Gott gehorsam sein WOLLEN, um ein vollkommenes Ebenbild Gottes sein zu können, weil nur jene in das Reich Gottes gelangen können.

Der Mensch, geschaffen von Gott als Abbild Gottes, hat die irdische Aufgabe, sich von Gott zu Seinem Ebenbild gestalten zu lassen. Weigert er sich, aus welche Gründen auch immer, hat er das Ziel des Lebens verfehlt und muß den FURCHTBAREN(!) Umweg über die Hölle ins Reich Gottes gehen.

Wer an die faschistische Ideologie Evolution glaubt, an die Entstehung des Lebens durch nie beobachtete Selbstorganisation der Materie, lebt grundlos und damit von vornherein sinnlos, nur um wieder zu sterben - welch Alternative. Der Schöpfer der Evolutionsprodukte = biochemisch-elektrisch funktionierende Maschinen, was alles über die Vertreter dieser Ideologie aussagt, ist (das) Nichts. Nichts hat den Menschen erschaffen, weshalb sein Leben endet mit dem Tod, im Nichts, so seine Wahnvorstellungen.

Und woher kommt Gott
Ursache und Sinn allen Seins
Veritas Verlag

Letzte philosophische Rätsel werden gelöst
die Frage WOHER GOTT KOMMT wird beantwortet
der Gegensatz von Geist und Materie wird aufgelöst
der Gegensatz von physikalischem, realen Punkt = kleinstes Teilchen und mathematischem, ideellen Punkt wird aufgelöst
das Schöpfungsgesetz wird erklärt
der Weg und das Ziel Gottes mit dem einzelnen Menschen und der Menschheit wird erklärt
Grund und Sinn des Lebens
http://www.gtodoroff.de/buch.htm
http://www.bookrix.de
http://www.g-todoroff.de

Lest die Bibel! Sie ist euer Leben!
Gott ist Verfasser der Bibel (wissenschaftlich bewiesen)
viewtopic.php?f=13&t=108

Alle Naturwissenschaft (NW) ist ein einziger Widerspruch in sich und widerlegt sich so selbst
viewtopic.php?f=12&t=3627&p=38073

Das neue Weltbild
Universum – Weltall – Kosmos (keine Synonyme)
viewtopic.php?f=12&t=2266

Wir werden belogen!
Evolution und Urknall und der Unfug von Dumm-wie-Ein-Stein von Raumkrümmung und Zeitdilatation und Konstanz von c (Lichtgeschwindigkeit) kennen keinen einzigen Beweis, nur Widersprüche! Die Zahl der Gottesbeweise ist endlos, denn Gott offenbart Sich in allen Seinen Werken:
http://www.gtodoroff.de/gottbew.htm

Wie kann man die Auferstehung von Jesus Christus leugnen und zugleich glauben, ein Stein könne sich selbst zum Leben erwecken?

Die reale Existenz Gottes ist widerlegt, gelingt es dem Menschen am St. Nimmerleinstag, Leben zu ERzeugen.
http://www.gtodoroff.de/gottbew.htm # Gottesbeweise
Weil Gott das Leben ist, es ohne Gott kein Leben gäbe, kann es kein außerirdisches Leben geben und alle Investitionen in diese Suche sind reine Geldverbrennung, Geld, welches der Milliarde Hungernden fehlt, sich Nahrungsmittel kaufen zu können, was offenbart, daß Rüstung und Raumfahrt eine reines Massenmordprogramm sind, worin wir jedes Jahr 2 Billionen = 2.000 Milliarden investieren, in unsere Selbstausrottung.

Das neue Weltbild
Universum = Gott = Universum
viewtopic.php?f=12&t=3256

Die Dreiteilung der Welt – ein naturwissenschaftlicher Beweis für Schöpfung
http://www.gtodoroff.de/dreiteil.htm

Schöpfung ist materialisierte Mathematik,
wie jeder Computer und Taschenrechner
Fraktale Geometrie (Chaostheorie) = Schöpfungsaufbau = Beweis Gottes
viewtopic.php?f=17&t=3394

Das ABC der NW (Naturwissenschaft) sind die ABC-Waffen, der installierte(!) 1.000-fache Overkill
viewtopic.php?f=12&t=3627&p=38073

Das ABC der Naturwissenschaft sind die ABC-Waffen
Naturwissenschaft (NW) = Faschismus
viewtopic.php?f=12&t=1820

Dumm-wie-Ein-Stein widerlegt sich selbst – Relativitätstheorie (RTh) falsch!
viewtopic.php?f=3&t=3342

Über 50 Widersprüche in Relativitätstheorie (RTh) und Urknalltheorie (UTh) und Evolutionstheorie (ETh). Naturwissenschaft (NW) widerlegt sich selbst! Das ABC der NW sind die ABC-Waffen, der installierte(!) 1.000-fache Overkill
viewtopic.php?f=12&t=3627



Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm # Der Weg zu Gott


A L L E S
- L I E B E
georg todoroff


Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Zurück zu Philosophie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron