Beim Newsletter anmelden:   Newsletter Archiv
Wozu der Newsletter?
Bibelvers der Woche
Samuel1 2,6: Der Herr macht tot und lebendig, er führt zum Totenreich hinab und führt auch herauf.
In BibelPedia suchen:

Wir sind nur Sternenstaub

Allgemeines über Gott

Moderatoren: Todoroff, Eser

Wir sind nur Sternenstaub

Beitragvon Todoroff » Samstag 6. April 2013, 07:14

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - -- http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - Wir sind nur Sternenstaub

Das ist eine dieser widerlichen Lügen der Naturwissenschaftler, mit denen wir verblödet werden. Auch dann, wenn wir den Menschen als ein Körper-Seele-Geist-Wesen reduzieren auf seinen Körper, weil Seele und Geist von Materie nicht erzeugt werden können, weil sie Gegensätze der Materie sind, unsichtbar und nicht zu (ver-)messen, wie auch Licht, bleibt diese Lüge eine solche. Der Körper des Menschen besteht zu 2/3, wie die Erdoberfläche, also im wesentlichen aus Wasser, und Wasser ist kein Sternenstaub, der nur Dreck ist, eben Staub. Alle Naturwissenschaft weiß nicht, woher Wasser im Weltall kommt. Es kann nicht im Inneren von Sonnen (Fusion von Wasserstoffatomen zu Heliumatomen mit Energiefreisetzung) "erbrütet" werden, was diese verbrecherischen Idioten in Wasserstoffbomben nachahmen, um die Vernichtungsquote ihrer ABC-Waffen, dem ABC der Naturwissenschaft, um Größenordnungen zu erhöhen, weil nur der Tod ihr wissenschaftliches Programm ist. Flögen sie doch alle auf den Mars. Dann könnten wir die Hoffnung haben, sie endgültig alle los zu sein - vom Mond, wo sie hingehören, kommen sie ja wieder zurück.
Einen Urknall hat es nie gegeben. Evolution hat es nie gegeben. Das ist wissenschaftlich bewiesen, sogar mathematisch, während diese Lügenmärchen von Evolution und Urknall, nur noch geglaubt von sprechfähigen Affen, nicht einmal eine Begründung kennen und dreimal keinen Beweis.

Sirach 38,15
Wer gegen seinen Schöpfer sündigt, muß die Hilfe des Arztes in Anspruch nehmen.


Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm #
Der Weg zu Gott

A L L E S
- L I E B E
georg todoroff

Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
 
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)

Re: Wir sind nur Sternenstaub

Beitragvon Mithrahee » Mittwoch 9. Oktober 2013, 11:13

Nein "wir sind nicht nur Sternenstaub!" ... dann müßte ja Etwas immer mit dem Putzlappen rumlaufen und den Dreck wegmachen!

Diese Aussage mit dem "wir sind nur Sternenstaub" habe ich auch schon gehört, kommt angeblich von so'n Idioten aus Indien, wird von paar Blödirren Wissenschaftlern wiederholt. Das ist der übliche Blödwahn von paar Vollverbrechern ("spiri, spiri ...!") die aus der Tatsache das wir in irgendsowas wie ´im Universum sind´ schließen/aussagen "aufgrund dessen sind wir, wir Menschen, seit dem Urknall eigentlich Sternenstaub!" ~ wie aus dem ´Puff-pilz´ wenn de drauftritts!, wie ne You-Tube beim ausquetschen! Besser wäre "Wir ne Dose Affenfleisch in der Konserve mit Haltbarkeitsdatum!" ~ das wäre, grad auch hinsichtlich der ´Logik == Ähnlichkeit´ Etwas wie ne Cornetbeef-Dose ... ist aber bisher noch nicht wissenschaftlich erwiesen ~ bloße Kritik versteht sich daher sinnfällig. Als Zentrum des Universums mit allem Staub freilich ...

Nach meiner vorhergehen alten sog. Religion als Schreiber der GAIA waren wir mal das Zufallsprodukt von IHREM Müll ~ war aber auch nur Weiberschwachsinn.
Benutzeravatar
Mithrahee
 
Beiträge: 29
Registriert: Samstag 3. August 2013, 07:17


Zurück zu Gott - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron