Die Suche ergab 389 Treffer

von Eser
Samstag 27. Januar 2018, 02:58
Forum: Gott - Allgemein
Thema: Gefängnisse abschaffen?
Antworten: 2
Zugriffe: 2541

Re: Gefängnisse abschaffen?

Gefängnisse dienen der Strafe (auf Erden). Nur weil ich mein Leben Jesus gebe heißt das nicht ich muss nicht ins Gefängnis. Moses war ein Mörder und seine Strafe war 40 Jahre Exil als Hirte. Gott richtet ohne Ansehen der Person. Gefängnisse haben ihren Zweck, sind also auch von Gott bewirkt zu genau...
von Eser
Montag 16. Oktober 2017, 22:56
Forum: Gott - Allgemein
Thema: Gott neu entdecken ?
Antworten: 2
Zugriffe: 2207

Re: Gott neu entdecken ?

Ziemlich viel Text für so ein einfaches (aber doch schweres) Thema. Und dann noch eine URL? Interessant. Mit der Kirche hatten wir nie viel zu tun weil die Kirche selten wirklich viel mit Gott zu tun hat und meistens wohl eher mit sich selbst beschäftigt ist. Ich bin selbst schon in einigen Kirchen ...
von Eser
Dienstag 25. Juli 2017, 17:25
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Die Einstein-Verschwörung
Antworten: 42
Zugriffe: 39044

Re: Die Einstein-Verschwörung

Messgeräte sind EVA Geräte. Eingabe, Verarbeitung, Ausgabe. Die Verarbeitung ist uns in den meisten Fällen freigestellt. Wir könnten also ein 1kg Objekt auch als 10kg Objekt deklarieren. Das gleiche mit Geiger, Tacho oder Thermo. Alles Reaktionen denen wir Werte zuordnen um einfach eine Orientierung...
von Eser
Sonntag 23. Juli 2017, 14:04
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Die Einstein-Verschwörung
Antworten: 42
Zugriffe: 39044

Re: Die Einstein-Verschwörung

Ich vergeude nicht meine Zeit mit sinnlosen Ansichten wenn der Hintergrund klar ist. Eine Religion ist ein philosophisches Gedankengebäude das aus Menschenhand gemacht ist. Wissenschaft bewegt sich manchmal sehr nah an dieser Definition. Wissenschaft, ist wie so schön es die deutsche Sprache immer m...
von Eser
Donnerstag 20. Juli 2017, 01:06
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Die Einstein-Verschwörung
Antworten: 42
Zugriffe: 39044

Re: Die Einstein-Verschwörung

So kann man auch seine Zeit vertreiben, mit Religion. Die Matrix Vorstellung ist doch auch eine Religion oder?
von Eser
Samstag 15. Juli 2017, 00:00
Forum: Urknalltheorie
Thema: Urknall widerspricht Relativitätstheorie (RTh)
Antworten: 21
Zugriffe: 22131

Re: Urknall widerspricht Relativitätstheorie (RTh)

Das ist wirklich definitionsgemäß dämlich. Wer begriffen hat was ein Gott ist, der weiß das so was naturwissenschaftlich nicht beweisbar ist. Sie sollten erst mal begreifen was ein Gott ist (und was ein Gott ausschließlich sein muss). Dazu empfehle ich mein Video "Was ist ein Gott?". Wir können unmö...
von Eser
Freitag 14. Juli 2017, 23:54
Forum: Die Bibel
Thema: Bibel contra Wissenschaft
Antworten: 30
Zugriffe: 36263

Re: Bibel contra Wissenschaft

Habe vor einiger Zeit dieses Video (auf Englisch) mal gesehen. Fasst es gut zusammen: https://www.youtube.com/watch?v=Cqzq01i2O3U Egal ob Atheist oder nicht, alle sind Menschen. Jedem ist es gegeben frei zu entscheiden wie er Leben möchte, diese Freiheit hat Gott jedem gegeben. Dennoch ändert das ni...
von Eser
Dienstag 11. Juli 2017, 22:57
Forum: Die Bibel
Thema: Bibel contra Wissenschaft
Antworten: 30
Zugriffe: 36263

Re: Bibel contra Wissenschaft

Zuerst versinnlosen und jetzt Geschichtsleugnung. Und die Realität interessiert es immer noch nicht. Sie können sich glücklich schätzen hier zu sein und das nur aufgrund des judäo-christlichen Fundaments dieses Kontinents. Es heißt ja das Mittelalter war dunkel, aber das lustige ist, das Gegenteil w...
von Eser
Montag 10. Juli 2017, 23:11
Forum: Die Bibel
Thema: Bibel contra Wissenschaft
Antworten: 30
Zugriffe: 36263

Re: Bibel contra Wissenschaft

Keine. Das eigene Leben versinnlosen bedarf keiner Antwort. Aber das schöne ist, jedem ist die Freiheit zu geben zu entscheiden welchen Weg er schlägt, aber alles hat seine Konsequenzen. Der Atheismus hat bisher noch keinem Menschen das Leben gerettet. :-) Mh... Eser, da hast du wohl bloß übersehen,...
von Eser
Sonntag 9. Juli 2017, 17:23
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Gottesbeweise oder wie man Gottes Existenz begreiflich macht
Antworten: 11
Zugriffe: 154286

Re: Gottesbeweise oder wie man Gottes Existenz begreiflich m

Korrekt. Gott lässt aber nichts zu. Er bewirkt alles in allen. Irrtum ist also ein Wirken Gottes das aufgrund unserer Entscheidung und manchmal auch aufgrund unserer Bestimmung passiert. Aber es gibt immer ein Weg in die Wahrheit, egal wie unbedeutend sie sein mag. Wird alles gedreht wie man es brau...
von Eser
Sonntag 9. Juli 2017, 17:22
Forum: Mathematik
Thema: Das Geheimnis der Zahlen
Antworten: 9
Zugriffe: 14458

Re: Das Geheimnis der Zahlen

Georg war schon immer bewusst das wir hier nicht von Perfektion reden. Im alten Testament entnimmt man theoretisch auch das Laut Bibel Pi=3 ist und nicht 3,14... Es ist völlig egal, es zeigt uns nur womit wir es zu tun haben. Wenn Sie sich schon an sowas aufhängen, zeigt es nur das Sie den Hintergru...
von Eser
Sonntag 9. Juli 2017, 17:19
Forum: Die Bibel
Thema: Bibel contra Wissenschaft
Antworten: 30
Zugriffe: 36263

Re: Bibel contra Wissenschaft

Die Antwort habe ich doch bereits gegeben. Alle vergangenen (Sowjet, DDR, China unter Mao Tsetung, ...) und die heute aktuellen (Kuba, Nordkorea, China auch wenn nicht mehr wie unter Mao Tsetung, ...) und vermutlich habe ich noch viele mehr übersehen, sie alle leben die Gottlosigkeit. Solche Länder ...
von Eser
Freitag 7. Juli 2017, 00:16
Forum: Die Bibel
Thema: Bibel contra Wissenschaft
Antworten: 30
Zugriffe: 36263

Re: Bibel contra Wissenschaft

Und dennoch beweist unsere Menschheitsgeschichte: Umso gottloser ein Volk, desto grauenhafter sein Ende. In einer gottlosen Welt zählt das Leben eines einzelnen nicht. Und irgendein Glauben ändert daran gar nichts und interessiert Gott nicht die Bohne. Die Wahrheit ist jedem gegeben, die Nächstenlie...
von Eser
Donnerstag 6. Juli 2017, 21:36
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Die Einstein-Verschwörung
Antworten: 42
Zugriffe: 39044

Re: Die Einstein-Verschwörung

Die Relativitätstheorie ist OK solange sie nicht von dem Blödsinn über Zeitdilatation oder Raumkrümmung erzählt. Nur weil der Mensch etwas aus einer Sache heraus interpretiert muss es nicht wahr sein. Es ist unglaublich das niemand in der Naturwissenschaft davon ausgeht das eine Uhr kein Messgerät i...
von Eser
Montag 3. Juli 2017, 15:08
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Die Einstein-Verschwörung
Antworten: 42
Zugriffe: 39044

Re: Die Einstein-Verschwörung

Hallo, Probleme haben wir nicht. Es ist jedem Menschen frei gestellt zu behaupten etwas würde existieren oder auch nicht. So funktionieren auch Religionen. Sie leben also ihre eigene Religion. Wenn Sie von einer allgemein gültigen Regel oder Gesetz sprechen und das wird ja schließlich von den Aussag...