Die Suche ergab 195 Treffer

von Gast10
Mittwoch 19. Juli 2017, 15:58
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Gottesbeweise oder wie man Gottes Existenz begreiflich macht
Antworten: 11
Zugriffe: 153979

Re: Gottesbeweise oder wie man Gottes Existenz begreiflich m

Ketzer12, abgesehen von Wortklaubereien darüber, was man genau unter einem Beweis verstehen möchte, muss klar sein, dass nichts so offensichtlich und klar ist wie die Existenz Gottes. Wer an dieser zweifelt, müsste z.B. erst recht daran zweifeln, dass es zum Weiterleben von Vorteil ist, zu atmen und...
von Gast10
Freitag 14. Juli 2017, 08:49
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Die Einstein-Verschwörung
Antworten: 42
Zugriffe: 38530

Re: Die Einstein-Verschwörung

Werter Heinrich, Ich möchte nur darlegen, dass die Relativitätstheorie eine in sich schlüssige Theorie ist [...] Dieser Teil der Aussage ist (wenn man mit Relativitätstheorie das Richtige meint) korrekt. Wem möchten Sie das warum mitteilen? Und was ist Herrn Ketzers Ansinnen? Mit verbindlichen Grüße...
von Gast10
Donnerstag 13. Juli 2017, 12:02
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Die Einstein-Verschwörung
Antworten: 42
Zugriffe: 38530

Re: Die Einstein-Verschwörung

Werte Herren Ketzer12 und Heinrich, Sie fangen an, hier in einen Faden nach dem anderen Kommentare zu schreiben. Das wirkt auf mich so planlos, dass ich mich vorerst nicht veranlasst sehe, auf den Inhalt einzugehen, sondern vielmehr, zu fragen, worauf Sie eigentlich hinauswollen. Mit verbindlichem G...
von Gast10
Montag 29. Mai 2017, 15:12
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Georg Todoroff
Antworten: 2
Zugriffe: 35757

Re: Georg Todoroff

Werter Eser! Ich las das erst jetzt, weil ich mich anmeldete, um Sie zu fragen, warum Herr Todoroff keine Mitteilungen mehr schreibt und nicht mehr elektronisch erreichbar ist. Mein Beileid. Darf ich fragen, woran bzw. unter welchen Umständen er starb? Ich erinnere mich bei dieser Gelegenheit, dass ...
von Gast10
Freitag 25. November 2016, 12:42
Forum: Philosophie
Thema: Unser gelebter Weltuntergang
Antworten: 3
Zugriffe: 11299

Re: Unser gelebter Weltuntergang

Setzen wir mal 200 Millionen Opfer pro Jahr an, so sind das in 10 Jahren 2 Milliarden (von 7Mrd.) Menschen, in 50 Jahren folglich 10 Mrd. Derzeit verdoppelt sich die Menschheit in 50 Jahren. Es wären dann also 14 Mrd. minus die 10 Mrd. Opfer = 4 Mrd. Folglich hat sich bei gleicher Vernichtungsquote...
von Gast10
Mittwoch 26. Oktober 2016, 16:01
Forum: Evolutionstheorie
Thema: Evolution ODER Gott
Antworten: 26
Zugriffe: 21332

Re: Evolution ODER Gott

Die Planeten mit ihren Eigenschaften wie Masse, Rotation, chemische Zusammensetzung etc. sehen für mich wie eine "zufällige" Münzreihe aus [...] Schon das Vorhandensein von Planeten ist eine alles andere als münzwurfartige Anordnung der Materie, also nicht zufällig, sondern determiniert. Und dass i...
von Gast10
Montag 24. Oktober 2016, 09:38
Forum: Evolutionstheorie
Thema: Evolution ODER Gott
Antworten: 26
Zugriffe: 21332

Re: Evolution ODER Gott

Herr H! Natürlich folgen Ebbe und Flut aus den Naturgesetzen und die sind mathematisch formulierbar. Aber Sie lesen daraus anscheinend mehr ab? [...] Vielleicht erzählen Sie mir, welches konkrete Beispiel in der natürlichen Ordnung für Sie der überzeugendste Beweis für Gott ist? Dass Ebbe und Flut m...
von Gast10
Freitag 21. Oktober 2016, 21:50
Forum: Evolutionstheorie
Thema: Evolution ODER Gott
Antworten: 26
Zugriffe: 21332

Re: Evolution ODER Gott

Herr H, mit "nach Maß, Zahl und Gewicht geordnet" (auch aus dem Buch der Weisheit) meinte ich einfach, dass alles einer mathematischen Ordnung folgt, wie man es eben auch bei Ebbe und Flut sieht. Dass andere Planeten nicht bewohnbar sind, was soll daran auf Unordnung oder Zufall hindeuten und inwief...
von Gast10
Donnerstag 20. Oktober 2016, 18:56
Forum: Evolutionstheorie
Thema: Evolution ODER Gott
Antworten: 26
Zugriffe: 21332

Re: Evolution ODER Gott

Gezeiten: Der Wikipedia-Text erscheint mir recht konfus und weist die Lücke auf, dass die Anziehungskraft der Erde (bzw. die aus Erdanziehung und Fliehkraft resultierende Kraft) auf das Wasser völlig unberücksichtigt bleibt. Tatsächlich wird diese Kraft von einer gleich großen Gegenkraft der Erdobe...
von Gast10
Montag 26. September 2016, 17:45
Forum: Theologie
Thema: Auferweckung
Antworten: 5
Zugriffe: 5978

Re: Auferweckung

Möglicherweise habe ich mich zu unklar ausgedrückt: Wer sich zur Nachfolge Christi entscheidet, wird ja sofort auferweckt. Entsprechend wird z.B. in Eph 2,1ff. von dieser Auferweckung in der Vergangenheit gesprochen. Das passiert vor der Auferweckung der Märtyrer in der kommenden Welt, auch die Märt...
von Gast10
Mittwoch 21. September 2016, 16:56
Forum: Theologie
Thema: Auferweckung
Antworten: 5
Zugriffe: 5978

Re: Auferweckung

Lieber Herr Todoroff, was mich zum Thema Auferstehung gerade ein wenig verwirrt: Die Rückkehr (u.a.?) der Märtyrer ins Leben zur tausendjährigen Herrschaft mit Christus wird als "erste Auferstehung" bezeichnet - ist demnach die Auferweckung der sich zur Nachfolge Christi Entscheidenden nicht als Auf...
von Gast10
Mittwoch 21. September 2016, 16:35
Forum: Theologie
Thema: Gott - ein Mörder (Allversöhnung)?
Antworten: 12
Zugriffe: 17182

Alles klar, danke.
von Gast10
Dienstag 20. September 2016, 17:16
Forum: Theologie
Thema: Gott - ein Mörder (Allversöhnung)?
Antworten: 12
Zugriffe: 17182

[...] Wisch dir mal die Scheiße aus den Augen. [...] Lieber Herr Todoroff! Aufgrund wiederholter derartiger Beleidigungen (oder als was sollte ich so etwas sonst betrachten?) durch Elrik und, da eine Forensuche gezeigt hat, dass solche Äußerungen seinerseits anderen Forennutzern gegenüber eine jahr...
von Gast10
Mittwoch 13. Juli 2016, 10:55
Forum: Theologie
Thema: Gott - ein Mörder (Allversöhnung)?
Antworten: 12
Zugriffe: 17182

Lieber Herr Todoroff, zu Lk 10,18 fragt sich, wann das war und wohin er gefallen ist. In Offb 12,9 steht: Er wurde gestürzt, der große Drache, die alte Schlange, die Teufel oder Satan heißt und die ganze Welt verführt; der Drache wurde auf die Erde gestürzt und mit ihm wurden seine Engel hinabgeworf...
von Gast10
Freitag 8. Juli 2016, 08:45
Forum: Theologie
Thema: Gott - ein Mörder (Allversöhnung)?
Antworten: 12
Zugriffe: 17182

Re: Gott - ein Mörder (Allversöhnung)?

Lieber Herr Todoroff, auf Erden, und zwar überall dort, wo ihm Raum gegeben wird, oder? Hiob 1,7 Der Herr sprach zum Satan: Woher kommst du? Der Satan antwortete dem Herrn und sprach: Die Erde habe ich durchstreift, hin und her. Er durchstreift die Erde, ist in den Reichen dieser Welt, die ihm gehör...