Die Suche ergab 51 Treffer

von Linde
Dienstag 10. März 2009, 17:01
Forum: Theologie
Thema: Beweise gegen die GOTTES-Theorien
Antworten: 73
Zugriffe: 82425

Re: Beweise gegen die GOTTES-Theorien

Ich halte nichts davon jemanden zur Löschung seiner Kommentare zu zwingen und ihn damit zu zwingen sich in die Ecke zu stellen um sich zu schämen. Viel leichter ist da die Vergebung. Sehe ich auch so. Man soll ja auch nicht annehmen, dass Menschen im Grunde unfähig sind zu denken, die darum einen Fe...
von Linde
Mittwoch 21. Januar 2009, 20:01
Forum: Theologie
Thema: Leid
Antworten: 7
Zugriffe: 6680

Re: Leid

Hallo Linde, ich glaube,wir sollten mal etwas klarstellen.Auf den Londoner U-Bahnen und Bussen stehen keine Werbeslogans gegen Gott, sondern lediglich die Hinweise,man solle sich nicht unnötig Gedanken machen,da es vermutlich keinen Gott gäbe.Das ist ein kleiner aber feiner Unterschied.Es sieht als...
von Linde
Sonntag 11. Januar 2009, 00:04
Forum: Theologie
Thema: Leid
Antworten: 7
Zugriffe: 6680

Re: Leid

Naja, man kann halt Dinge so drehen, dass sie wieder passen. Gott ist eine Variable ausserhalb unseres Verstandes. Sprich, es ist jedem selber überlassen, welches Puzzle-Teilchen er dem hinzufügt. Am Ende glaubt jeder was er will, wie man auch heute an den Menschen sieht. Selbst unter Gleichgläubig...
von Linde
Mittwoch 27. Februar 2008, 22:22
Forum: Bibel - Intern
Thema: Der unheilvolle Greuel
Antworten: 4
Zugriffe: 20246

Re: Der unheilvolle Greuel

Denn wenn's so weit sein soll, laut Bibelverse, dann heisst es, wir sollen in die Berge fliehen. Deutet also auf eine Drangsal hin, die wohl noch nicht eingetroffen ist. Es muss also eine Macht sein, die Israel niederstrecken (nicht vernichten, aber mächtiger) kann. Na ja, was mir so auffällt ist: 1...
von Linde
Sonntag 24. Februar 2008, 21:59
Forum: Jesus Christus
Thema: JESUS CHRISTUS - WAHRER MENSCH UND WAHRER GOTT !?
Antworten: 59
Zugriffe: 75910

Re: JESUS CHRISTUS - WAHRER MENSCH UND WAHRER GOTT !?

Hier meine ersten Fragen - wer ist gemeint mit "Alpha und Omega"? Jesus Christus, denn Gott hat keinen Anfang und keine Ende. Wer ist gemeint mit "der Erste und der Letzte"? Der "Anfang und das Ende"? Jesus Christus, s.o. Kann ein Engel oder ein Mensch "GOTT GLEICH" sein? Nein, nur Gottes Sohn. Wer ...
von Linde
Sonntag 10. Februar 2008, 11:47
Forum: Die Bibel
Thema: Vorhersagen der Bibel
Antworten: 72
Zugriffe: 96513

Natürlich kannten die Römer die "Schriften". Und sie "erfüllten" brav" die "Prophezeiung".

Können Sie mir auch sagen, woher die römischen Soldaten die Schrift kannten?
Gingen sie in die Synagogen?
Konnten sie hebräisch lesen?

Alles Liebe
Linde
von Linde
Samstag 9. Februar 2008, 22:42
Forum: Die Bibel
Thema: Vorhersagen der Bibel
Antworten: 72
Zugriffe: 96513

Genau dies war vorhergesagt worden, diese Vorhersage war bekannt und wurde "deshalb" erfüllt. Gerade das "Losen" um die Kleidung geschah nur, weil es so prophezeit worden ist. Sie meinen wirklich, dass das Losen stattgefunden hat? Wie schön! Aber das glauben Sie doch selbst nicht, dass die Römer die...
von Linde
Samstag 9. Februar 2008, 22:25
Forum: Religion
Thema: Wirt gründet Kirche für Raucher
Antworten: 4
Zugriffe: 3482

Re: Wirt gründet Kirche für Raucher

Wenn Sie das nächste mal einen Stein sehen, dann fragen Sie ihn doch, ob er lieben kann. Wenn er nicht antwortet, dann liegt es nur daran, dass Sie nicht glauben wollen, dass er lieben kann. Sie müssen seine Liebe erwidern. Götzendienst Noch NIE(!) war der Mensch so unglaublich bescheuert und leugne...
von Linde
Dienstag 5. Februar 2008, 18:04
Forum: Jesus Christus
Thema: Erlösung
Antworten: 4
Zugriffe: 6313

Erlösung

Jesus Christus erlöst uns in zweifacher Hinsicht, wenn wir bereit sind seine Erlösung anzunehmen: 1. Er befreit uns von der Schuld der Sünde. Durch ihn erhalten wir Vergebung. 2. Er befreit uns von der Macht der Sünde. Durch ihn erhalten wir die Kraft zum geistigen Leben. Alles Liebe Linde
von Linde
Sonntag 3. Februar 2008, 19:15
Forum: Jesus Christus
Thema: Jesus Christus und Evolution sind unvereinbar
Antworten: 1
Zugriffe: 3829

Jesus Christus und Evolution sind unvereinbar

Wenn wir darauf vertrauen, dass in Jesus Christus alle lebendig gemacht werden,
können wir nicht bezweifeln, dass Adam die Aussicht auf ewiges Leben verwirkt hat.

Adam und Evolution schließen sich aus.
Jesus und Evolution schließen sich aus.
Liebe und Evolution schließen sich aus.

Alles Liebe
Linde
von Linde
Samstag 2. Februar 2008, 21:53
Forum: Die Bibel
Thema: Die Bibel weist uns auf das Gegenteil von Evolution hin
Antworten: 3
Zugriffe: 5386

Menschen sind Affen! Es ist beängstigend für den Menschen, die Evolutionstheorie zu begreifen, weshalb er sich in Lügen davor flüchtet. Stuft man "Tiere" unter sich, den Menschen ein, so bestätigt man die Evolutionstheorie. Warum sollte es beängstigend sein, ein Affe zu sein, der stirbt und alles i...
von Linde
Donnerstag 31. Januar 2008, 17:12
Forum: Die Bibel
Thema: Die Bibel weist uns auf das Gegenteil von Evolution hin
Antworten: 3
Zugriffe: 5386

Die Bibel weist uns auf das Gegenteil von Evolution hin

Nach der Evolutionstheorie müsste der Mensch immer vollkommener werden. Zeigt uns das die heutige Wirklichkeit? Nach der Bibel hat Gott einen vollkommenen Menschen geschaffen, der durch seine Auflehnung gegen Gott diese Vollkommenheit für sich und seine Nachkommen verloren hat. Zeigt das nicht die ...
von Linde
Mittwoch 23. Januar 2008, 22:00
Forum: Gott - Allgemein
Thema: Was folgt aus Gott ist das Gesetz?
Antworten: 41
Zugriffe: 29433

Re: Was folgt aus Gott ist das Gesetz?

Linde Das Unvollkommene weist auf das Vollkommene hin. Kann ich nicht so richtig nachvollziehen. [/b] Die Tatsache, dass die Menschen bestrebt sind ein vollkommenes Gesetz zu verfassen, und dabei merken müssen, dass sie dazu nicht in der Lage sind, ist für mich eine Erkenntnismöglichkeit, die mich ...
von Linde
Sonntag 20. Januar 2008, 20:19
Forum: Gott - Allgemein
Thema: Was folgt aus Gott ist das Gesetz?
Antworten: 41
Zugriffe: 29433

Was folgt aus Gott ist das Gesetz?

"Gott ist, Gott ist das Gesetz." zitiert aus "Wer erfüllt Gottes Gesetz?" Wenn Gott das Gesetz ist, sind alle unsere selbstentworfenen Gesetze unvollkommen. Das bestätigt das Grundgesetz: Viele wollen es ständig nachbessern, viele sehen es bei sich nicht angewandt. Das bestätigt die Jurisdiktion: Vi...
von Linde
Sonntag 20. Januar 2008, 18:32
Forum: Das Weltbild
Thema: Geschichte der Menschheit?
Antworten: 56
Zugriffe: 41301

Diese Geschichte erinnert mich allerdings eher an die Geschichten eines Dschinns und Satans, ... . Sollten Sie zu dem falschen gebetet haben? Nein, so war es sicher nicht. Es war eher so, dass ich nicht daran dachte, genau so wie bei Ihrem Einwand, den ich eigentlich auch ohne hellsichtig zu sein, v...