Die Suche ergab 59 Treffer

von Iris
Sonntag 6. Mai 2007, 03:30
Forum: Das Weltbild
Thema: Homosexualität und Kinderadoption
Antworten: 8
Zugriffe: 10276

Hallo! Studien zum Thema "Homosexualität durch Missbrauch" MÜSSEN ja nachweisen, das Homosexualität durch Missbrauch entstehth, weil sie sich nur die Fälle betrachten, in denen dies so ist. Was aber ist in den - überwiegenden - anderen Fällen, wenn Homosexualität eben nicht dadurch hervorgerufen wir...
von Iris
Sonntag 6. Mai 2007, 01:07
Forum: Das Weltbild
Thema: Abwehr und Verantwortung
Antworten: 2
Zugriffe: 3358

Liebe Thendara, Wer tabuisiert den die Homosexualität. Wir die "heterosexuellen" und nicht der "homosexuelle" erstellen dieses Tabu. Zunächst: Das Thema Homosexualität ist inzwischen mit einem Tabu belegt, sobald sich jemand kritisch über sie äußert. Wie stark die Ideologisierung fortgeschritten ist...
von Iris
Sonntag 6. Mai 2007, 00:17
Forum: Das Weltbild
Thema: Abwehr und Verantwortung
Antworten: 2
Zugriffe: 3358

Abwehr und Verantwortung

Hallo! Zwanghafte Gedanken, verrückt zu sein, jemanden mit einem Messer zu erstechen, Schuld zu haben am Unglück Anderer, zwanghafte Angst zu sterben, einen Schlaganfall zu erleiden, all diese sich aufdrängenden Phantasien schränken das Leben ein. Verdrängt ist bei der Homosexualität der Wunsch, das...
von Iris
Samstag 5. Mai 2007, 23:42
Forum: Archiv
Thema: Zur Psychotherapie der Homosexualität
Antworten: 0
Zugriffe: 3715

Zur Psychotherapie der Homosexualität

Hallo! Es wurde anderorts noch einmal die Frage aufgeworfen, ob Homosexualität (als Symptom einer Entwicklungsstörung) veränderbar sei, die ich hiermit (noch einmal etwas ausführlicher) bejahend beantworten kann. Homosexualität ist einer psychodynamisch-verhaltenstherapeutischen Therapie zugänglich,...
von Iris
Samstag 5. Mai 2007, 23:26
Forum: Archiv
Thema: Abstillen
Antworten: 1
Zugriffe: 3451

Abstillen

Hallo! "Der Anteil ausschließlich und überwiegend gestillter Säuglinge ging von 75% (14 Tage und mehr) über 58% am Ende des zweiten Monats auf knapp 13% am Ende des sechsten Monats zurück." Die Untersuchung "Stillen und Säuglingsernährung in Deutschland" bezieht sich auf das Jahr 1997. " Als Gründe ...
von Iris
Samstag 5. Mai 2007, 22:53
Forum: Das Weltbild
Thema: Mann und Frau
Antworten: 13
Zugriffe: 16856

Aber ich habe noch nie eine Statistik gesehen, die bewiese, dass Männer intelligenter sind, soweit ich informiert bin gibt es da keinerlei signifikante Unterschiede. Ich zitiere mich noch einmal: "Die Mehrheit der Männer beschäftigt sich von Natur aus mit Technik, Brückenbauen, Zahlen und Maschinen...
von Iris
Donnerstag 3. Mai 2007, 22:52
Forum: Das Weltbild
Thema: Homosexualität und Kinderadoption
Antworten: 8
Zugriffe: 10276

Hallo Mephisto, Wer sagt uns denn, dass es nicht besser wäre, wenn DAS die dominante Art wäre. Sie sind es nicht und könnten es nicht sein. Sollten Sie ein tatsächliches Interesse an den Gründen haben, lasse ich Ihnen gerne einige zukommen. Und was den Rest angeht - Argument wird nur dannakzeptiert,...
von Iris
Donnerstag 3. Mai 2007, 21:46
Forum: Das Weltbild
Thema: In Frieden sterben?
Antworten: 6
Zugriffe: 4697

Hallo Mephisto, der Klammernde, ängstlich am Leben Hängende fürchtet den Tod. Er tut alles, um sein Leben, das des Ehemannes, des Vaters und der Mutter zu verlängern. Leben? Oft nicht mehr Leiden? Kann und darf er denn nicht in Ruhe und zügig sterben, sich dem Tode, dem Erlöser und Gott hingebend? V...
von Iris
Donnerstag 3. Mai 2007, 21:43
Forum: Das Weltbild
Thema: Homosexualität und Kinderadoption
Antworten: 8
Zugriffe: 10276

Hallo Mephisto, warum gibt es sie dann?) Das weicht ein wenig vom eigentlichen Thema ab, aber dennoch möchte ich Ihnen ein Beispiel von mehreren geben, wie es zur homosexuellen Ausrichtung kommen kann: Erzieht beispielsweise der Vater seine Tochter wie einen Sohn, so entwickelt sie eine typisch männ...
von Iris
Dienstag 1. Mai 2007, 01:30
Forum: Das Weltbild
Thema: Homosexualität und Kinderadoption
Antworten: 8
Zugriffe: 10276

Homosexualität und Kinderadoption

Hallo! Wer sich nach einer enttäuschenden Ehe (oder aus anderen Gründen) vom anderen Geschlecht abwendet, seine geschlechtliche Identität ändert, mag das tun. Sind jedoch Kinder im Spiel, entsteht hieraus eine erhöhte Verantwortung . Kinder brauchen Vater und Mutter, damit sie wohl gedeihen, sich ge...
von Iris
Montag 30. April 2007, 00:17
Forum: Das Weltbild
Thema: Mann und Frau
Antworten: 13
Zugriffe: 16856

Mann und Frau

Hallo! Nach den Feministen hat die Frau dem Manne in nahezu allen Eigenschaften gleichzuziehen. Eine derartige Gleichheit ist aber nicht zu erreichen, da die Hirnstrukturen die Frau mit einer anderen Potenz ausstatten. Die Mehrheit der Männer beschäftigt sich von Natur aus mit Technik, Brückenbauen,...
von Iris
Sonntag 29. April 2007, 20:59
Forum: Das Weltbild
Thema: Aufzucht
Antworten: 6
Zugriffe: 5100

Aufzucht

Hallo! Einige Experten raten zur Einschulung ab dem vierten Lebensjahr. So wird das Kindsein zerstört. Lernmaschinen. In Indien steigt die Rate der Selbstmorde unter Schülern und Studenten: "Gute Zensuren sind in Indien das Allerwichtigste." Vierjährige wollen spielen, die Welt entdecken. Die Diszip...
von Iris
Sonntag 29. April 2007, 19:56
Forum: Das Weltbild
Thema: Fremdkörper
Antworten: 11
Zugriffe: 8322

Fremdkörper

Hallo! Wer sich die Nase durchbohren lässt, dort Ringe oder Glitzersteine anbringt, zerstört die angeborene Harmonie des Gesichts. Funkelnde Gesichtssterne lenken ab, sie ziehen den Blick und die Aufmerksamkeit auf sich. Metallringe im Gesicht maskieren das Gesicht. Piercing ist der moderne Schleier...
von Iris
Samstag 28. April 2007, 23:52
Forum: Das Weltbild
Thema: In Frieden sterben?
Antworten: 6
Zugriffe: 4697

In Frieden sterben?

Hallo! Die Medizin in ihren inhumanen Zügen glaubt, Herrscher über den Tod zu sein. Hätten die Ärzte, die eine derartige Medizin vertreten, sich mit ihrer eigenen Angst vor dem Symbol des Todes konfrontiert, sie würden viel öfter menschlich entscheiden. In der Allmachtsvorstellung, dem Tod ein Schni...