Die Suche ergab 389 Treffer

von Eser
Montag 29. Mai 2017, 22:18
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Georg Todoroff
Antworten: 2
Zugriffe: 35994

Re: Georg Todoroff

Werter Eser! Ich las das erst jetzt, weil ich mich anmeldete, um Sie zu fragen, warum Herr Todoroff keine Mitteilungen mehr schreibt und nicht mehr elektronisch erreichbar ist. Mein Beileid. Darf ich fragen, woran bzw. unter welchen Umständen er starb? Ich erinnere mich bei dieser Gelegenheit, dass...
von Eser
Montag 22. Mai 2017, 01:32
Forum: Das Weltbild
Thema: Weltregierung und Weltreligion
Antworten: 12
Zugriffe: 20006

Re: Weltregierung und Weltreligion

Sie betrachten das viel zu kompliziert. Auf der Erde gibt es nichts zu schützen. Ebenso wenig etwas wofür es sich zu kämpfen lohnt. Denn am Ende zerfällt alles zu Staub. Da ihr Leben schon bald ein Ende auf der Erde finden wird, sollten Sie sich nicht mit weltlichen Religionen beschäftigen oder wie ...
von Eser
Montag 8. Mai 2017, 23:37
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Georg Todoroff
Antworten: 2
Zugriffe: 35994

Georg Todoroff


* 11.04.1949 † 28.03.2017

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von Georg Todoroff der am 28.03.2017 verstorben ist.

Ich danke dir, Georg, Bruder, du hast gekämpft, du hast geleitet und wurdest geleitet, in Jesus hast du gesiegt. Die Ewigkeit steht nun bevor.

In Liebe
von Eser
Freitag 23. August 2013, 10:46
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Was ist ein Gott?
Antworten: 4
Zugriffe: 87888

Re: Was ist ein Gott?

Da sind interessante Denkansätze in dem Video. Das Problem ist, dass ich mir einen allmächtigen Gott nicht so ganz vorstellen kann. Und so mache ich mir lieber keine Vorstellung davon. Wie soll man sich etwas unsichtbares, das weder Person nocht Individuum ist vorstellen können. Sie haben es nicht ...
von Eser
Freitag 23. August 2013, 10:42
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Gottesbeweise oder wie man Gottes Existenz begreiflich macht
Antworten: 11
Zugriffe: 154286

Re: Gottesbeweise oder wie man Gottes Existenz begreiflich m

Ich kann diesem Video so nur in Punkt 1 und in Punkt 5 zustimmen. Die übrigen Dinge könnten - rein theoretisch - auch in einer rein materialistischen Welt existieren und das begreife ich deshalb so, weil ich mir kein anderes Verhalten für Materie vorstellen kann, als das real existierende. Dann hab...
von Eser
Freitag 23. August 2013, 10:21
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Gottesbeweise oder wie man Gottes Existenz begreiflich macht
Antworten: 11
Zugriffe: 154286

Re: Gottesbeweise oder wie man Gottes Existenz begreiflich m

Ist das Video von ihnen, Eser? Für mich ist schwer vorstellbar, dass jemandem, der dem Umstand Römer 1,20-21 widerspricht, durch IRGENDWELCHE weiteren Argumente die Existenz Gottes näherzubringen ist. Ich habe noch keinen solchen Menschen getroffen (was nicht viel sagt). Sie schon? Wenn ja, wie war...
von Eser
Montag 21. Januar 2013, 00:22
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Was ist ein Gott?
Antworten: 4
Zugriffe: 87888

Was ist ein Gott?

von Eser
Montag 7. Juni 2010, 14:27
Forum: Gott - Allgemein
Thema: Die Engel vor und nach der Sintflut
Antworten: 4
Zugriffe: 3485

Re: Die Engel vor und nach der Sintflut

Finde ich ja interessant diese Aussagen. Komisch nur das ich das bisher nie gehört habe. Ich bin mir auch gar nicht so sicher ob die Menschen beim opfern wirklich dem kommenden Erlöser gedachten. Das Opfer war damals eine "Tat" die so gesehen bis zum Kommen Jesu galt. Denn was anderes hatten die ja ...
von Eser
Montag 29. September 2008, 15:14
Forum: Allgemeine Ankündigungen
Thema: Angriff auf das Forum
Antworten: 0
Zugriffe: 15375

Angriff auf das Forum

Hallo allerseits, entschuldigt den Aussetzer des Forums. Aber es gab einen Angriff auf unsere Datenbank. Ich weiss nicht wie das passieren konnte, aber jemand hatte offensichtlich aus böswilliger Absicht alle Beiträge aus der Datenbank gelöscht. Damit sind alle Beiträge seit dem 14.März 2008 verlore...
von Eser
Freitag 14. März 2008, 05:26
Forum: Gott - Allgemein
Thema: Rettet mich!
Antworten: 64
Zugriffe: 58552

Erstmal sehe ich die größte Lächerlichkeit darin, dass es ein aussermaterielles /unsichtbares/übernatürliches Wesen geschrieben haben soll. Dann trägt noch die beinhaltete Zauberei zu der Lächerlichkeit bei; vor allen Dingen, weil es als unerfahrene Wahrheit verkauft wird. Wie meinen Sie das? Das G...
von Eser
Donnerstag 13. März 2008, 01:23
Forum: Gott - Allgemein
Thema: Rettet mich!
Antworten: 64
Zugriffe: 58552

1. Warum klingt der Inhalt der Bibel lächerlich? 2. Was konkret hat sie vom Glauben abgebracht? Sie beschreiben hier nur ihren Zustand A und danach ihren Zustand B. Was hat sie aber dazu veranlasst? 3. Wie sehen ihre eigenen Überlegungen aus das sie dadurch Atheist wurden? 4. Ihr Schuss geht selbstv...
von Eser
Sonntag 10. Februar 2008, 03:27
Forum: Das Weltbild
Thema: Geschichte der Menschheit?
Antworten: 56
Zugriffe: 38175

@Todoroff Nun, ich wäre ein einer persönlichen Meinung interessiert: 1) Kann ein Mensch sich zwischen 2 verschiedenen Handlungsweisen frei entscheiden? 2) Wenn nein: Steht seine Entscheidung bereits vorher fest (und ist durch Gott "vorgegeben")? Wir Menschen können frei entscheiden. Aber keinen Wil...
von Eser
Sonntag 10. Februar 2008, 03:14
Forum: Philosophie
Thema: Gottesbeweise
Antworten: 143
Zugriffe: 115284

Re: Gottesbeweise

...Mein Problem sind aber nun die Mängel an den Lebewesen: z.B. mein Blinddarm, der nichts nützt, sondern nur Probleme bereiten kann... Verstehe ich nicht. Wer sagt denn dass unser Blinddarm nichts nützt? Nur weil sie nicht wissen wozu er da ist, ist er unnutz? Vielleicht bereitet er deswegen Probl...