Unterzeichnen Sie die Petition

Ungeklärtes, Auffälliges, Beobachtetes

Moderatoren: Todoroff, Eser

Antworten
Benutzeravatar
Todoroff
Gemeindeältester
Beiträge: 6085
Registriert: Freitag 17. Februar 2006, 21:52
Geburtsjahr: 1949
Wohnort: Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas (600-800m)
Kontaktdaten:

Unterzeichnen Sie die Petition

Beitrag von Todoroff » Dienstag 31. Juli 2012, 17:15

- - - - - - - - - P H I L O S O P H I S C H E S - I N S T I T U T
- - - - Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff - Philosoph - Autor
- - - - - - - - - - - - - - - 78073 Bad Dürrheim
- - - - - - - - - - - - georg-todoroff@hotmail.com
- - - -Z U R - E H R E - D E I N E S - H E I L I G E N - N A M E N S
- - - - - - - - - - - - - V A T E R - I M - H I M M E L
- - - - - - - - - - - - - - http://www.g-todoroff.de
- - - - Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
- - - - - - - - - leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
- - - - - - - - - - - - - - - - - leugnet 1 + 1 = 2.
- - - - Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
- - - - denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
- - - - - - - - - - - - - als Ochse und Esel, sagt Gott,
- - - - - - - - - - - - dumm wie Ein-Stein, weil bereits
- - - - - - - - - - - - - tot in Gottes Lebensordnung,
- - - - - - - weshalb Gottlosigkeit die alleinige Ursache für den
- - - - - - - - - weltweiten Verfall unserer Zivilisation in
- - - - - - - - - - - - - - - Barbarei ist, lehrt Gott.
- - - - - - - - - - - - - - Hilf uns, Vater im Himmel
_____________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - - - - P e t i t i o n

Unterzeichen Sie die Petition hier

http://www.avaaz.org/de/petition/Entfer ... jpSab&pv=0

zur Abschaffung der Lügenmodelle Evolution und Urknall aus den Schullehrplänen, womit unsere Kinder verblödet und zu Haß und Gewalt erzogen werden in unserer Kultur des Todes und der Lüge. Wissenschaftlich bewiesen ist: Evolution und Urknall hat es nie gegeben - das ist sogar vorgerechnet, also mathematisch unmöglich!
Diese Lügenmodelle sind die Ursache für
- den Krieg der Menschheit gegen Gott, gegen das Leben schlechthin, Umweltzerstörung genannt = Vergiftung aller Lebensgrundlagen allen Lebens, mit mehr als 100 Millionen Opfern jedes Jahr (zehnfache Vernichtungsquote des zweiten Weltkrieges)
- unsere Kriege zu Friedenssicherung als vollkommene Pervertierung des Lebens
- stetig steigende Zahl von Selbstmördern
- derzeit 50 Millionen ermordete Kinder im Mutterleib jährlich
- stetig wachsende Zahl von Hungernden und Verhungernden, Herz-Kreislauf- und Krebstoten
- stetig wachsende Zahl von Arbeitslosen und unlösbaren Problemen
- allgemein den Selbstausrottungswahn der Menschheit aufgrund ihres vollkommen falschen Weltbildes - wir alle leben unseren Glauben.

Auch wenn die Menschheit diesen Weg bis zum bitteren Ende gehen wird, weil Gott es so beschlossen hat, und 2/3 der Menschheit vor/mit dem zweiten Kommen von Jesus Christus ausgelöscht werden, so können sich doch einzelne immer retten, indem sie statt wissenschaftlich bewiesene Lügen die (wissenschaftlich bewiesene) Wahrheit glauben, Jesus Christus.

Johannes 1,3
Alles ist durch das Wort geworden, und ohne das Wort wurde nichts, was geworden ist.


Nur wer zu erklären vermag, woher die Materie kommt und wie das Leben entstanden ist, hat eine Berechtigung, die reale Existenz Gottes zu leugnen.
http://www.gtodoroff.de/gottbew.htm #
Gottesbeweise

Solange sich keiner in der Lage sieht, auch nur ein einziges Naturgesetz zu benennen, und niemand erklären kann, wer oder was wie diese Naturgesetze erschaffen hat, kann nach wissenschaftlichen Kriterien nicht von der Existenz solcher ausgegangen werden.
http://www.gtodoroff.de/naturges.htm #
Es gibt keine Naturgesetze

Wir erkennen:
Alle Naturwissenschaft (NW) ist keine Wissenschaft. Sie basiert auf der Existenz von Naturgesetzen, deren Existenz nicht zu beweisen ist, was man dann ein Luftschloß nennt, das genaue Gegenteil von Wissenschaft, weshalb alle NW auch einfach GAR NICHTS zu erklären vermag, nicht Ebbe und Flut (den zweiten Flutberg) oder einen Blitz oder woher die Materie kommt, woher das Wasser auf unserem Planeten, wie das Leben entstanden ist, aus welche Grunde alle Planeten und Sonnen sich um sich selbst und umeinander drehen oder ...
q.e.d.


Wer die reale Existenz Gottes leugnet und/oder an den dreieinigen gott (DEG) glaubt und/oder an Evolution und Urknall und/oder an den Unfug von Dumm-wie-Ein-Stein (spezielle und allgemeine Relativitätstheorie), der hat ALLE Vernunft und ALLEN Verstand und ALLE Logik, also sein gesamtes Mensch-Sein als ein Verräter von Jesus Christus, auf die Müllhalde seines Lebens geworfen, weshalb Gott jene tot nennt und sie den zweiten Tod sterben werden, den Tod in die Hölle. Solche Idiotie nennen Gottlose wissenschaftlich-technischen Fortschritt.

Aufgrund dieses völlig falschen Weltbildes investiert die Menschheit jedes(!) Jahr ein Billion in ihre Ausrottung, in Rüstung und Raumfahrt. Mit diesem Geld könnte eine Autobahn um den Planeten mit Ein-Euro-Münzen gepflastert werden, auf welcher dann die jährlich 20 Millionen Verhungernden eine 21-reihige Menschenkette bilden könnten, um genau auf dem Geld zu stehen, welches ihnen fehlt, sich zu ernähren. Das wird wissenschaftlich-technischer Fortschritt genannt, aber nur von sprechfähigen Affen, also von Evolutionsprodukten, allesamt HIV-Club-Mitglieder (Club der HalbIntelligenten und Verbrecher/Vollidioten) und FMF (Fanatische MaterieFundamentalisten), wozu ALLE Naturwissenschaftler, deren ABC die ABC-Waffen sind, und ALLE dreieinigkeitsgott-Fanatiker gehören. Denn um diesen Unfug (spezielle und allgemeine Relativitätstheorie, Urknalltheorie, Evolutionstheorie, dreieiniger gott) zu glauben, muß man ALLEN Verstand und ALLE Vernunft und ALLE Logik auf die Müllhalde seines Lebens werfen, also sein gesamtes Mensch-Sein.

http://www.avaaz.org/de/petition/Entfer ... jpSab&pv=0



Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.


http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm #
Der Weg zu Gott

A L L E S
- L I E B E
georg todoroff

Nur in der
Liebe ist Leben.

1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.


Jesus Christus
ist die Mensch gewordene Liebe Gottes.

Jesus Christus
starb für uns, damit wir für Ihn leben.

Es beginnt mit
Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit,
um in der
Liebe, Gott, zu enden.
_____________________________________________________________________________

- - - - - - - - - - - - - - -
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel: Im Namen meines Herrn und Bruders Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich um die Rettung des Lesenden. Ich segne ihn.

Antworten