!!! ...::: Offizielle Erklärung :::... !!!

Ankündigungen durch Administratoren und Moderatoren

Moderatoren: Todoroff, Eser

Antworten
Benutzeravatar
Eser
Administrator
Beiträge: 423
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 17:35

!!! ...::: Offizielle Erklärung :::... !!!

Beitrag von Eser » Freitag 3. November 2006, 19:50

Für diese Erklärung besteht an sich keine Notwendigkeit, da unsere Nutzungsbedingungen ganz klar sind; deshalb kann diese auch ohne eure Bestätigung als geltend betrachtet werden.
-----------------------------------------------------------------------------------

Dieses Forum dient der Wahrheitsfindung.

Dieses Forum ist ein Gemeinderaum. Die Gemeinde ist keinem eingetragenen Verein oder ähnlichem angehörig. Sie ist eine freie Gemeinde, also eine Gemeinschaft von Menschen mit dem Heiligen Geist. Bisher offiziell aktive Gemeindemitglieder sind der Administrator dieses Forums, Eser Esen, und der Gemeindeälteste Georg Todoroff.

Unser Glauben beruht auf Jesus Christus. Wir sind - wie man offiziell es bezeichnet - bekehrte, also wiedergeborene Menschen, die Jesus Christus ihr Leben übergeben haben, weil Jesus Christus der einzige Weg in dieser Schöpfung für ein erfülltes Leben ist.

Unsere Überzeugungen beruhen auf Lebenserfahrungen und sind in vielen Beiträgen innerhalb dieses Forums präzise und klar offengelegt. Wir verwerfen das heutige Weltbild mit guter Begründung. JEDES Mitglied in diesem Forum hat mit der Registrierung bestätigt, an einer Wahrheitsfindung "zu arbeiten". Das bedeutet: Der Wahrheit nachzugehen und diese Wahrheit ist Jesus Christus.

Zu einer Diskussion sind wir selbstverständlich IMMER bereit, denn auch dazu dient das Forum.

Doch wer unseren Glauben verspottet, OFFENSICHTLICH nicht an einer Wahrheitsfindung interessiert ist, menschenverachtende, beleidigende, satanische oder sonst ähnliche, unsittliche Bemerkungen sich erlaubt und sich gegen uns stellt, hat NICHTS mehr in diesem Forum zu suchen.

KEINER wird hier zu irgendeinem Glauben gezwungen.
Deswegen besitze ICH (Eser) als Administrator das Recht, JEDEN, wenn ich es so entscheide, aus dem Forum zu verbannen. Normalerweise sehe ich mich nicht dazu verpflichtet, eine Verwarnung an das jeweilige Mitglied zu schreiben. Um jedoch das ganze nachvollziehbar zu gestalten, werde ich in Zukunft Mitglieder verwarnen.

Bei härteren Fällen werde ich ohne lange zu überlegen, wenn es nötig ist, das Mitglied verbannen.

Ich bin zu keinem Zeitpunkt dazu verpflichtet irgendjemandem mein Handeln zu rechtfertigen.

Es wird offiziell unter dieser Kategorie eine Art Verbanntenliste geführt. NUR DORT werden Begründungen angegeben. Mitglieder werden bis zur Verbannung maximal dreimal verwarnt.

---------------------------------------------

NOCHMAL:

Dieses Forum dient zur Wahrheitsfindung und ist somit für UNS eine Plattform zur VERKÜNDUNG des Wortes Gottes. Da es logischerweise (und nach unserer Überzeugung) nur EINE Wahrheit gibt, sehen wir keine Probleme oder ähnliches an unserer Arbeit hier.

Beschwerden zu dieser Erklärung werden ignoriert, außer wenn es sich wirklich um ernsthafte Fälle handelt.

Nur weil wir das allgemeine Weltbild verwerfen, hat keiner das Recht, über unseren Gemeinderaum (Forum) herzufallen. Jedes Mitglied WEISS um die Art dieses Forums hier, wer anders handelt, bekommt dementsprechend die Konsequenzen zu spüren. Keiner ist dazu verpflichtet hier zu schreiben.

Doch wir freuen uns über JEDEN Besucher, der an der Wahrheitsfindung interessiert ist.

Es ist eine Lüge, wenn behauptet wird, Mitglieder würde man grundlos und sofort den Zugriff zum Forum verweigern. Jedem wird genug Zeit gelassen. Nach gründlicher Beratung innerhalb der Gemeinde wird entschieden, ob einer verbannt wird oder nicht.

Sprüche wie: "Wenn du mich bannst, dann weiss ich, daß ich Recht habe und du hast keine Argumente mehr!", sind als Provokationen einzustufen und führen unter Umständen zur sofortigen Verbannung (ohne Warnung).

Mit dieser Erklärung mache ich auch deutlich, daß ich (Eser) härter durchgreifen werde, weil ich als Administrator für Ordnung zu sorgen habe.

Es gibt genug andere Foren. Jeder einzelne von euch, hat die freie Entscheidung getroffen, sich hier zu registrieren.

Antworten