Gottes-Formel

Alles über die Mathematik

Moderatoren: Todoroff, Eser

Antworten
Gerd_X
Beiträge: 40
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 14:44
Geburtsjahr: 1991

Gottes-Formel

Beitrag von Gerd_X » Sonntag 2. September 2012, 17:42

Ich habe DIE Gottesformel gefunden, die folgendermaßen lautet:

Gott+x*y/z*c*c/z/c/t*x*x/y-x*y/z*c*c/z/c/t*x*x/y=Gott

wobei c die Lichtgeschwindigkeit, t die Zeit, q die verallgemeinerte Koordinate, x deine Schuhgröße, y dein IQ und z dein Brutto-Lohn ist.

Es ist völlig egal, was man einsetzt: Es kommt immer Gott raus! Das heißt: Gott ist die Antwort auf alle Fragen!
Korrekt!

Gerd_X
Beiträge: 40
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 14:44
Geburtsjahr: 1991

Re: Gottes-Formel

Beitrag von Gerd_X » Montag 3. September 2012, 13:59

Haben Sie auch diese Formel herausbekommen? Wie haben Sie die hergeleitet?
Eine Formel, armer Irrer, bekommt man nicht heraus, sondern leitet Sie her. Sie können die LT nicht herleiten, ohne durch Null zu teilen. Aber bei Ihnen fließt ja Wasser auch bergauf, was schließlich jeder Physikstudent im ersten Semester lernt. So dürfen wir uns auf Ihre nächsten Idiotien freuen, Sie vollkommen verblödeter Langweiler.

Sirach 22,15
Sand, Salz und Eisenblöcke sind leichter zu tragen als ein unvernünftiger Mensch.

Antworten